Connecting...

Wissenschaftlicher Außendienst (m/w/d) Launch Ophtalmologie

Apply for this job
Location Pforzheim, Baden-Württemberg Salary Verhandelbar
Sector Life Sciences Type Permanent

Für ein Führendes internationales Pharmaunternehmen suchen wir aktuell:

Klinik- und Facharztreferent (m/w/d) Launch Ophthalmologie Region: Heidelberg / Pforzheim / Freiburg

Ihre Aufgaben:

Als Klinik- und Facharztreferent (m/w/d)/ Produktlaunch Ophthalmologie sind Sie gemeinsam mit Ihrem/er Kollegen/in in Ihren Gebiet verantwortlich für die Betreuung der ophthalmologischen Zentren mit unserem Launchprodukt zur Behandlung der altersbedingter Makuladegeneration. Um den Produktlaunch erfolgreich und effizient voranzubringen, arbeiten Sie eng mit Ihren Kollegen in der Medizin, im Marketing, im Key Account Management und mit Market Access zusammen und bringen Ihre Ideen ein.

Bei wissenschaftlich-medizinische Fragestellung sowie in der Betreuung der wichtigen Meinungsbildner in Ihren Zentren stimmen Sie sich eng mit den MSL Kollegen ab; in diesem Zusammenhang klären Sie ebenfalls mit der Studienabteilung ab, ob diese Zentren sich als Studienzentrum eignen bzw. unterstützen diesen Prozess.

Mit dem Key Account Management erarbeiten Sie Strategien für die effektive Aussteuerung der ambitionierten Umsatzziele in den Kliniken und Zentren; hierzu gehört auch das eigenverantwortliche Konzepieren, Planen und Durchführen von Veranstaltungen.

Bei gesundheitspolitischen Fragestellungen stehen Sie Ihren Zentren berated zur Seite, sprechen sich mit den Mitarbeitern von Market Access ab und tauschen Sie sich ebenfalls mit Ihren direkten Kollegen zu den wichtigsten Entscheidern aus; hierbei erarbeiten Sie Strategien, um in diesem Umfeld Lösungen zu finden. Darüber hinaus besprechen Sie lokale Vertragsoptionen mit den Kollegen aus dem Vertragsmanagement und nehmen ebenfalls an nationalen Kongressen teil. Um das Potential der neuen Produkte voll auszuschöpfen, werden Sie auch mit externen Partner zusammenarbeiten sowie gemeinsam Veranstaltungen durchführen.

Mindestanforderungen:

Einschlägige Berufserfahrung als Pharmareferent mit erklärungsbedürftigen Rx-Produkten im Spezial- und/oder Klinikaussendienst, idealerweise mit Indikationserfahrung in der Ophthalmologie sowie bestehenden Kontakten zu der Ärztegruppe im Gebiet

Ausgebildete/r Pharmareferent/in, PTA, MTA, BTA, CTA oder idealerweise studierter Naturwissenschaftler/in, Sachkenntnis nach §75 Arzneimittelgesetz

Erfahrung in der Betreuung von KOLs sowie Kenntnis der deutschen Gesundheitspolitik

Exzellente Kommunikations- sowie analytische Fähigkeiten, Kreativität und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise

Serviceorientierte Vertriebspersönlichkeit mit strategisch-analytischer Herangehensweise sowie guten Team- und Netzwerkfähigkeiten

Sehr gute Deutschkenntnisse, idealweise gute Englischkenntnisse

Sollte sich diese Position für Sie interessant anhören, senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung an den zuständigen Consultant:

Max Slevogt

m.slevogt(at)progressive.de

08955197753