Connecting...

Verfahrenstechniker

Apply for this job
Location Braunschweig, Niedersachsen Salary Verhandelbar
Sector Power and Renewables Type contract

Mein Kunde sucht einen Verfahrensingenieur für ein spannendes, langfristiges Projekt im Kraftwerksumfeld (m/w/d).

Aufgaben:

  • Planung, Vergabe und Abnahme von Neu- und Umbaumaßnahmen im Rahmen von "Brownfield-Projekten" in Braunschweig: Gasturbinen-Heizkraftwerk, Biomasse-Heizkraftwerk und mehrere Kessel Heizwerke.
  • Intensiver Austausch mit dem Team im Kraftwerk für die Abstimmung der Planung von Auslegungsdaten und verfahrenstechnischen Parametern des Bestandes
  • Kommunikation mit Fremdunternehmen: Generalplaner und andere Sublieferanten.
  • Prüfung von Wärmeschaltbilder, Prozessbeschreibung, Funktionale Beschreibung der Verfahrenstechnik für die Auslegung der Leittechnik, R+I-Fließschemata.
  • Prüfung von Anordnungsplanung und Rohrleitungsplanung.
  • Prüfung der Spezifikation von verfahrenstechnischen Anlagenteilen, Tanks, Apparaten, Wärmeaustauschern
  • Prüfung der Einhaltung unternehmensspezifischer, fachtechnischer sowie gesetzlicher Vorschriften und Normen

Profil:

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium im technischen Bereich (Maschinenbau, Energie- oder Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Kraftwerkstechnik)
  • technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis der Kraftwerksprozesse, insbesondere der Thermodynamik des Wasser-Dampf Kreislaufs
  • Berufserfahrung in der verfahrenstechnische Kraftwerksplanung ist eine Voraussetzung
  • Berufserfahrung im Kraftwerksbetrieb wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Ziel-/Lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Engagierte und sehr selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Projektstart: ab sofort
  • Laufzeit: 12 Monate

Mein Kunde sucht einen Verfahrensingenieur für ein spannendes, langfristiges Projekt im Kraftwerksumfeld (m/w/d).

Aufgaben:

  • Planung, Vergabe und Abnahme von Neu- und Umbaumaßnahmen im Rahmen von "Brownfield-Projekten" in Braunschweig: Gasturbinen-Heizkraftwerk, Biomasse-Heizkraftwerk und mehrere Kessel Heizwerke.
  • Intensiver Austausch mit dem Team im Kraftwerk für die Abstimmung der Planung von Auslegungsdaten und verfahrenstechnischen Parametern des Bestandes
  • Kommunikation mit Fremdunternehmen: Generalplaner und andere Sublieferanten.
  • Prüfung von Wärmeschaltbilder, Prozessbeschreibung, Funktionale Beschreibung der Verfahrenstechnik für die Auslegung der Leittechnik, R+I-Fließschemata.
  • Prüfung von Anordnungsplanung und Rohrleitungsplanung.
  • Prüfung der Spezifikation von verfahrenstechnischen Anlagenteilen, Tanks, Apparaten, Wärmeaustauschern
  • Prüfung der Einhaltung unternehmensspezifischer, fachtechnischer sowie gesetzlicher Vorschriften und Normen

Profil:

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium im technischen Bereich (Maschinenbau, Energie- oder Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Kraftwerkstechnik)
  • technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis der Kraftwerksprozesse, insbesondere der Thermodynamik des Wasser-Dampf Kreislaufs
  • Berufserfahrung in der verfahrenstechnische Kraftwerksplanung ist eine Voraussetzung
  • Berufserfahrung im Kraftwerksbetrieb wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Ziel-/Lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Engagierte und sehr selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Projektstart: ab sofort
  • Laufzeit: 12 Monate