Connecting...

Teamleitung (m/w) für aktive/nicht-aktive Medizinprodukte

Location: München (80335), Bayern Salary: Verhandelbar
Sector: Life Sciences Type: Permanent

Teamleitung (m/w) für aktive/nicht-aktive Medizinprodukte

Arbeitsort: Berlin, Hamburg, München oder Homeoffice
Vertragsbeginn: Einstieg jederzeit möglich
Vertragsart: Unbefristete Festanstellung

Sie sind überzeugt und begeistert für eine höhere Sache und möchten mit Neugier, Genauigkeit und Entscheidungsstärke mehr Sicherheit schaffen?

Dann bewerben Sie sich jetzt als Teamleitung (m/w) für aktive/ nicht-aktive Medizinprodukte und übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung eines Auditoren-Teams.

Als Teamleitung (m/w) für aktive/nicht-aktive Medizinprodukte erwartet Sie folgende Aufgaben:

  • Sie kümmern sich um die termingerechte Bearbeitung von Kundenaufträgen und sorgen für eine Steigerung der Effizienz und eine bessere Servicequalität der Ablaufprozess (Termintreue, Kundenkommunikation etc.)
  • Direkter Kundenkontakt und aktive Beteiligung an Kundenmeetings
  • Unterstützung des Abteilungsleiters
  • Koordination und Ausbildung neuer Mitarbeiter
  • Außerdem gehen Sie noch dem operativen Geschäft als Produktspezialist (m/w) nach
  • Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren für Medizinprodukte
  • Eigenständige Planung und Durchführung von Audits bei Kunden im In- und Ausland nach den gelten Standards nach Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG (MDD), EN ISO 13485 und MDR
  • Durchführung von unangekündigten Audits gemäß MDD und MDR

Was Sie mitbringen sollten:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischem, medizinischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund
  • Mind. 4 Jahre Erfahrung in der Medizintechnik-Branche in den Bereichen Entwicklung, Produktion und/oder Regulatory oder Quality
  • Praxis im Bereich des Risikomanagements sowie der diesbezüglichen Normen und Leitlinien für Produkte
  • Umfassende Expertise im Feld aktiver, nicht aktiver Medizinprodukte oder In-vitro-Diagnostika
  • Erfahrungen im Bereich der Konformitätsbewertungsverfahren der MDD/MDR sowie ausgeprägte Kenntnis einschlägiger Gesetze und Normen
  • Exzellente Deutsch- sowie Englisch-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft

Dies bietet Ihnen das Unternehmen:

  • Eine sichere unbefristete Festanstellung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Ein professionell ausgearbeitetes Einarbeitungskonzept sowie ein langfristiges und renommiertes Weiterbildungsprogramm
  • Ein angenehmes Betriebsklima sowie eine offene Kommunikationskultur
  • die Möglichkeit von Home-Office und viele andere Mitarbeiter Benefits

Haben Sie noch fragen? Als spezialisierte Beraterin in der Medizintechnik betreue ich Ihren Bewerbungsprozess von A-Z und stehe Ihnen exklusiv zur Seite. Bei Interesse, schicken Sie mir eine Bewerbung mit Ihrem aktuellen Lebenslauf (Word-Datei) an r.nestmann[at]progressive.de

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Rebecca Nestmann
Consultant Medical Devices, Regulatory Affairs
Tel: +49 (0) 89 551 97750