Connecting...

Suche: Freiberufl. Business Analysten (m/w) für Muc/Fra

Location: München, Bayern Salary: Verhandelbar
Sector: IT Type: Contract

Liebe Freiberufler und Freiberuflerinnen,

für meinen Kunden in München suche ich gegenwärtig einen freiberuflichen Business Analysten (m/w) für ein Projekt im Bereich Datenmanagement (Finanzkontext). Im Folgenden finden Sie Anforderungsprofil:

Aufgabe:
- Vorstudie im Datenmanagement / Datenqualitätsmanagement / Data Governance-Umfeld für eine renommierte Bank
- Ziel: Umstellung/Umbau des IT-Bereich / der IT-Systeme um Digitialisierungsmaßnahmen gerecht zu werden und zukünftige Regularieren abdecken zu können
- Identifikation, Analyse, Priorisierung und Formulierung von komplexen Anforderungen an Prozesse und IT-Systeme mit Fokus auf Datenmanagement
- Evaluierung von Ist- und Soll-Zuständen unabhängig von den gegenwärtigen/zukünftigen Tools und Lösungen (hierzu gerne mehr per Telefon)

Profil:
Sehr gute Kenntnisse in:
· BCBS 239
· TRIM
· Interne Kreditrisikomodelle (IRBA)
· Fachliche Datenarchitektur Banken
· Prozesse der Bank
· Datenmanagement / Datenqualitätsmanagement / Data Governance
· Anforderungsmanagement
. hohe Kommunikationssicherheit
. Kenntnisse in der Erstellung von Dokumenten für die Managementebene
. Kenntnisse über IT-Architekturen von Vorteil

Hinweis: Der geeignete Bewerber muss nicht alle Punkte erfüllen, sollte allerdings in jedem Falle aus dem Finanzsektor stammen (Banken/Versicherungen), um sich in bankenrelevante Fragestellungen (z.B. BCBS 239) schnell einarbeiten zu können.

Eckdaten:
- Start: Ab Mitte Februar / Anfang März
- Ende: 30.06.2018 (mit Option auf Verlängerung im anschließenden Implementierungsprojekt)
- Teilzeit oder Vollzeiteinsatz möglich
- Teamstruktur: Zwei SAP-Experten im Team (Sie selbst brauchen kein SAP Know-How, obwohl die Zielarchitektur durch SAP-Lösungen dargestellt wird)
- Remoteanteil: 20%
- Einsatzort: München und/oder Frankfurt

Sollte diese Position Ihr Interesse geweckt haben, so bitte ich um Zusendung Ihres Profils im Word Format. Im Anschluss melde ich mich schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen.

Bitte beantworten Sie mir in Ihrer Antwortmail kurz in Stichpunkten folgende Fragen:

1. Welche Erfahrungen haben Sie in diesem Bereich?
2. Ab wann sind Sie verfügbar?
3. Welchen Stundensatz (ungefährer Rahmen) können Sie anbieten?

Ich freue mich auf Ihre Unterlagen!

Herzliche Grüße
Markus Kopriwa
m.kopriwa(at)progressive.de

Sthree Germany is acting as an Employment Business in relation to this vacancy.