Connecting...

Spezialist (m/w/d) für die klinische Bewertung

Location: Hamburg, Deutschland Salary: Verhandelbar
Sector: Life Sciences Type: Permanent

Experte (m/w/d) für die klinische Bewertung nach MEDDEV 2.7/1

Gegenwärtig suche ich für meinen Kunden , ein expandierendes, mittelständisch geprägtes Familienunternehmen nach einem Experten (m/w/d) für die klinische Bewertung nach MEDDEV 2.7/1 rev.4

unbefristeter Festanstellung
Start ab sofort möglich

Das Unternehmen hat in den letzten Jahren viel an Wachstum zugenommen und besteht mittlerweile aus ca. 160 Mitarbeitern am Standort Hamburg. Sie dürfen sich auf ein Unternehmen freuen, für das Wertschätzung und ein freundliches Miteinander im Alltag selbstverständlich ist und welches eine offene Tür-Politik mit Transparenz und direktem Austausch fördert.
Natürlich dürfen Weiterbildungsmöglichkeiten ebenfalls nicht fehlen

Zur Position:

  • Verfassen der Methodologie für den Clinical Evaluation Report bzw. Clinical Evaluation Plan gemäß den Anforderungen der MEDDEV 2.7/1 rev. 4 und MDR
  • Begleitung von Anwendungsbeobachtungen und Auswertung der klinischen Daten
  • Unterstützung bei der Durchführung von Risikoanalysen hinsichtlich der klinischen Anwendung und Erstellung der Risikomanagementakte
  • Recherchen in internen und externen Datenbanken nach relevanter medizinischer und klinischer Literatur sowie Vorkommnis-Meldungen anderer Hersteller
  • Aktualisierung der technischen Dokumentation des Medizinproduktes mit Interpretation der Risikoanalyse und des Risikomanagements gemäß den MDR-Anforderungen
  • Unterstützung im Post Market Surveillance (PMS)

Zu Ihrer Person:

  • Qualifizierte Ausbildung bzw. Studium einer Natur- oder Ingenieurswissenschaft
  • Idealerweise mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Clinical Affairs
  • Erfahrungen in der Erstellung Klinischer Bewertungen nach MEDDEV 2.7/1 rev. 4 von Medizinprodukten
  • Sicheres Interpretieren und Anwenden der einschlägigen Regelwerke
  • Kooperationsfähigkeit und Kommunikationsstärke in der Zusammenarbeit mit internen Abteilungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit MS-Office

Konnte ich Ihr Interesse wecken?

Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Natürlich gebe ich Ihnen außerdem gerne noch weitere Informationen zum Unternehmen und der Position in einem telefonischen Gespräch.
Sie erreichen mich unter der Nummer 089 5519 7750 oder per Mail an r.nestmann[at]progressive.de.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.
Rebecca Nestmann
Recruitment, Medical Device