Connecting...

Regulatory Affairs Manager (m/w) Medizinprodukte

Apply for this job
Location Heidelberg, Baden-Württemberg Salary €60000 - €70000 per annum + betriebliche Altersvorsorge
Sector Life Sciences Type Permanent

Regulatory Affairs Manager (m/w) im Rhein-Neckar-Raum

Sie sehen Ihre berufliche Zukunft bei einem global agierenden Unternehmen, das Ihnen in einem spannenden Arbeitsumfeld vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Sie schätzen die Vorzüge eines Mittelständlers, der weltweit erfolgreich ist? Für einen international tätigen Medizinprodukte-Hersteller in Baden-Württemberg suche ich einen

Regulatory Affairs Manager (m/w)

Das bietet Ihnen das Unternehmen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in Festanstellung
  • Ein umfangreiches Produktportfolio und innovative Technologien
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten mit einem klar definierten Entwicklungsplan
  • Hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Enge Zusammenarbeit mit Benannten Stellen, Behörden und Kunden
  • Eigenverantwortliche Koordinierung und Durchführung der Produktzulassungen auf internationaler Ebene
  • Erschließung neuer Märkte und Strategieplanung für die Zulassung auf diesen
  • Kontinuierliche Marktbeobachtung und Ableitung entsprechender Maßnahmen für das Unternehmen
  • Mentoring der Teammitglieder
  • Enge Zusammenarbeit mit Qualitätsmanagement, Entwicklung, Vertrieb und Produktmanagement
  • Pflege und Aufbereitung der technischen Produktdokumentation

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine adäquate Ausbildung
  • Mind. 3 Jahre Industrieerfahrung im Bereich Regulatory Affairs
  • Erfahrungen mit Medizinprodukten bis zur Risikoklasse II, idealerweise Klasse III
  • Erfahrungen mit Zulassungen in den USA von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrungen in der Personalführung

Haben Sie noch Fragen? Als Spezialistin für den Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik betreue ich Ihren Bewerbungsprozess von A-Z und stehe Ihnen exklusiv als Beraterin zur Seite, wenn es darum geht, einen weiteren Schritt in Ihre Zukunft zu gehen. Ich freue mich, von Ihnen zu hören. Johanna Schust Consultant Medical Devices, Regulatory Affairs Tel: +49 (0) 89 551 9766