Connecting...

Qualitätsmanager z. Verantwortung d. QM-Systems ISO 13485 (m/w)

Apply for this job
Location Hamburg, Deutschland Salary €60000 - €68000 per annum
Sector Life Sciences Type Permanent

Als Personalberatung haben wir uns im Jahr 2007 auf die Medizintechnik-Branche spezialisiert. Mit einem Team von acht Beratern im Medical Device Bereich betreuen wir unsere Bewerberinnen und Bewerber innerhalb des kompletten Bewerbungsprozesses. Konkret bedeutet dies, dass wir Sie in allen Fragen rund um Ihren nächsten Karriereschritt beraten, Ihnen in der Zusammenstellung und Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen helfen und Sie gezielt auf die Bewerbungsgespräche vorbereiten.

Für unseren Kunden aus der Medizinproduktebranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Qualitätsmanager zur Verantwortung des QM-Systems (m/w)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie definieren Leitlinien, legen die Struktur für jegliche QM-Dokumente fest und setzen diese um
  • Koordination aller Aktivitäten und Maßnahmen zur Verbesserung des QM-Systems
  • Dokumentation und Überwachung der Umsetzung des QM-Systems
  • Erfassen von Veränderungspotenzialen und Weiterentwicklung des QM-Systems
  • Schulung von QM-Themen und Weiterentwicklung des QM-Verständnisses

Das erwartet Sie

  • Ein produzierender namhafter Marktführer der Medizinproduktebranche
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten national und international
  • Ein zukunftsorientiertes und krisensicheres Unternehmen
  • Individuelle Förderung durch ein ausgereiftes Personalentwicklungssystem

Diese Qualifikationen bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium in Naturwissenschaften oder im Ingenieurswesen oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Berufserfahrung in der Pflege und Erstellung von QM-Anweisungen und in der Weiterentwicklung eines QM-Systems
  • Sichere Kenntnisse der relevanten Normen DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 13485, 93/42 EWG und 21CFR820

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Wir setzen uns gerne kurzfristig mit Ihnen in Verbindung, um die Position detailliert und vertraulich zu besprechen.

Ihre Ansprechpartnerin ist Johanna von Wendt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!