Connecting...

Produktspezialist (m/w) im Bereich Orthopädie

Location: München (80636), Bayern Salary: €65000 - €75000 per annum + Betriebsrente, Tarifvertrag
Sector: Life Sciences Type: Permanent

Produktspezialist (m/w) im Bereich Orthopädie

Sie möchten ihre Expertise in der Medizintechnik mit anderen teilen? Sie sind auf der Suche nach einer neuen Aufgabe in einem spannenden, internationalen Umfeld? Sie wollen eine Schlüsselposition bei einem weltweit tätigen Unternehmen übernehmen?

Dann ergreifen Sie jetzt die Chance und bewerben Sie sich als Produktspezialist (m/w) für eine führende benannte Stelle.

Was Sie in Ihrer neuen Position erwartet:

  • Eigenverantwortliche Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kunden als Projektleiter/in von A (Antrag) bis Z (Zertifizierung)
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Zertifizierungsakten gemäß MDD und internen Anforderungen
  • Gelegentliche Überprüfung des Qualitätsmanagements (reguläres Audit) von Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte gemäß aktueller Normen und MDD, ISO 13485 im In- und Ausland
  • Gelegentliche Durchführung von unangekündigten Inspektionen als Experte/in im In- und Ausland
  • Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen oder medizinisch-technischen Bereich, wie z. B. Medizintechnik, Medizin, Physik, Chemie, Biologie oder vergleichbare Fachrichtung
  • Erfahrung als Auditor/in für ISO 13485/MDD wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich nicht-aktive Medizinprodukte
  • Sehr gute Kenntnisse nicht-aktiver Medizinprodukte der Klasse III im kardiovaskulären Bereich wünschenswert

Was Sie auszeichnet:

  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung in der Medizintechnik in Produktion, Entwicklung und/oder Qualitätssicherung
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich orhopädischer Implantate/Instrumente
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, technisches- oder medizinisches Studium
  • Weitreichende Kenntnisse einschlägiger Gesetze und Normen
  • Auditoren-Ausbildung wünschenswert
  • Einwandfreie Deutsch- und sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Gültige Fahrerlaubnis Klasse B

Was Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ihnen bietet:

  • Ein genau definiertes Einarbeitungsprogramm und ein nachhaltig geplantes Weiterbildungsprogramm
  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Die Option auf Home-Office
  • Bei leistungsgerechter Vergütung

Haben Sie noch Fragen?

Als spezialisierte Beraterin in der Medizintechnik betreue ich Ihren Bewerbungsprozess von A-Z und stehe Ihnen exklusiv zur Seite, wenn es darum geht, einen weiteren Schritt in Ihre Zukunft zu gehen. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Diese Position ist nicht das Richtige für Sie? Besuchen Sie für weitere Regulatory Affairs Positionen auch mein XING-Profil oder senden Sie mir Ihre Initiativbewerbung zu.

Für mehr Informationen über Progressive Recruitment besuchen Sie www.progressiverecruitment.com/de

Die Personalberatung SThree betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.