Connecting...

Lieferantenmanager (w/m/i) Automotive

Location: Biberach an der Riß (88400), Baden-Württemberg Salary: Verhandelbar
Sector: Engineering Type: Permanent

Lieferantenmanager (m/w)

Unser Kunde ist Experte im Bereich der Konzipierung von Pumpen, Motorkomponenten und Verbundbremsscheiben im Automotive Sektor. Am Standort im nördlichen Bodenseeraum sucht das Unternehmen aktuell einen Lieferantenmanager. Weltweit beschäftigt unser Kunde knapp 1.400 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist ein attraktiver Arbeitgeber in der Region und ist durch seine verschiedenen Geschäftsbereiche abgesichert.

Als Mitarbeiter im Lieferantenmanagement bilden Sie die Schnittstelle zwischen Lieferanten und Unternehmen und tragen dazu bei, bereits im Entwicklungsprozess sowie im Rahmen der Serienlieferungen die hohe Qualität unserer Produkte sicherzustellen.

Für seinen Standort im nördlichen Bodenseeraum für den Bereich der Qualitätssicherung suche ich ab sofort einen Lieferantenmanager (m/w/i).

Ihre Aufgaben als Lieferantenmanager:

  • Steuern des APQP-Prozesses zu Lieferanten
  • Bewerten von Lieferanten-Erstmustern (PPAP-/PPF-Verfahren)
  • Überwachen von Kundenanforderungen und deren Umsetzung bei Lieferanten
  • Koordinieren und Überwachen von Änderungen bei laufenden Serien, inkl. Folgebemusterungen
  • Abstimmen von Messstrategien und Festlegen von Prüfmitteln in der Kette Kunde
  • Durchführen von Prozessabnahmen (run & rate) bei Lieferanten, ggf. Unterlieferanten
  • Durchführen von Jahresgesprächen mit Lieferanten
  • Vor- und Nachbereiten von Lieferantenaudits nach VDA 6.3
  • Leiten von „Task-Forces" bei kritischen Lieferanten
  • Durchführen von Reifegradbeurteilungen von Bauteilen
  • Durchführen von Prozessfähigkeitsbeurteilungen von Bauteilen
  • Durchführen der Bedarfs- und Versorgungsplanung bei kritischen Lieferstrukturen

Ihr Profil als Lieferantenmanager:

  • Abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung und Spezialisierung im Qualitätsmanagement oder eine Ausbildung in einem technischen Beruf mit Weiterqualifizierung zum Techniker
  • Mehrjährige Erfahrung im Lieferantenmanagement eines Automobilzulieferers, idealerweise mit erster Führungserfahrung
  • Technisches Verständnis und Kenntnis von automobilen Normen (IATF 16949, ISO 9001) sowie Erfahrung mit entsprechenden Methoden und Arbeitstechniken zur systematischen Bearbeitung von Fehlerursachenanalysen (8D-Systematik, 5xWhy, Ishikawa, FMEA, etc.)
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick in deutscher und englischer Sprache (Englisch min. Level B.2)
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Problemlösungskompetenz und Kreativität
  • Eigenständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Souveränes Auftreten
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen sowie SAP

Die Stelle ist unbefristet und Sie sind direkt beim Unternehmen angestellt.

Sie haben Fragen zur Position oder dem Unternehmen? Hierfür steht Ihnen Herr Alexander Kellar zu Verfügung - 0711 48 98 24 42

Für eine vollständige Bewerbung senden Sie bitte Ihren Lebenslauf sowie Ihre Zeugnisse/Zertifikate an a.kellar[at]progressive.de oder über den Bewerberlink.

Progressive ist Spezialist in der Personalberatung: Wir vermitteln Fach- und Führungskräfte in Ingenieurs-Positionen in ganz Deutschland.

Der Vorteil für Sie: Meine Kollegen und ich stehen in direktem Kontakt mit den Entscheidungsträgern unserer Kunden. Sie erhalten ein adäquates Feedback nach Vorstellungsgesprächen und eine individuelle Vorbereitung für eben diese.

Für Sie ist der Service selbstverständlich kostenlos!

Die Personalberatung SThree betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.