Connecting...

Int. Brandmanager Süd Europa (m/w/d) - Launch Neurologie

Apply for this job
Location Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Salary Verhandelbar
Sector Life Sciences Type Permanent

Aktuell besetzen wir für ein innovatives, forschendes Pharmaunternehmen in NRW, die Position des „International Brandmanager / Süd Europa" mit dem Schwerpunkt auf neurodegenerative Erkrankungen. Hierbei tragen Sie Verantwortung für die Marketing Planung, sowie Platzierung der Produkte in Europa mit Fokus auf die südlichen Staaten wie Italien und Spanien.

Aufgrund der hohen Anforderungen in dieser Tätigkeit suchen wir Kandidaten mit dem Potential zur Weitentwicklung.

Für diese Funktion wird eine erfahrene Fachkraft mit mehreren Jahren in vergleichbarer Funktion in der Pharmaindustrie gesucht. Wenn Sie es dabei auch schon geschafft haben, erfolgreich mit bereits etablierten Teams zusammenzuarbeiten und Umsätze weiter auszubauen, dann sind Sie der/die Richtige für diese herausfordernde Funktion.

Die Position wird aufgrund des bevorstehenden Launches neu geschaffen und bietet damit sehr viel Freiraum für eigene Ideen und deren strategische und operative Umsetzung. Daher benötigt das Unternehmen eine/n erfahrenen Brandmanager/in mit mehreren Jahren in vergleichbarer internationaler Funktion, idealerweise mit Launch Kenntnissen.

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Max Slevogt (m.slevogt(at)progressive.de). Sie erreichen mich unter 089/5519-7753. Bei direktem Interesse lassen Sie mir bitte Ihren aktuellen CV (inkl. Gehaltserwartung) zukommen, als Grundlage für ein erstes Qualifikationsgespräch.

Anbei die Positionsbeschreibung:

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des innovativen Produktportfolios im neurodegenerativen Indikationsfeld
  • Crossfunktionale Projektarbeit
  • Regelmäßiger Austausch mit Experten und Meinungsbildnern.
  • Vorbereitung und Durchführung fachspezifischer Außendienstschulungen
  • Entwurf und Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen, wie Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen
  • Nationale und internationale Repräsentanz im Rahmen wissenschaftlicher Veranstaltungen
  • Durchführung umfassender Markt- und Wettbewerbsanalysen

Ihr Profil:

  • Ein naturwissenschaftlicher oder betriebswirtschaftlicher Hintergrund
  • Eine mindestens 3-jährige Erfahrung im pharmazeutischen Brandmanagement
  • Tiefgreifende Erfahrung im neurologischen Indikationsfeld
  • Spaß an der eigenständigen Umsetzung internationaler Marketingstrategien
  • Einen offenen und teamorientierten Kommunikationsstil
  • Erfahrungen in der Arbeit in Projektteams
  • Hands on Mentalität
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Fließend Spanisch oder Italienisch sind Voraussetzung