Connecting...

Head of Quality Control (ATMP) - Raum Leipzig

Apply for this job
Location Leipzig, Sachsen Salary €80000 - €100000 per annum
Sector Life Sciences Type Permanent

Für meinen Kunden ein innovatives Biopharma Unternehmen mit einem spannenden Produktportfolio und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten suche ich im Raum Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Qualitätskontrolle / Head of QC - Raum Leipzig (w/m/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Freigabe von Ausgangsstoffen, Verpackungsmaterial, Zwischenprodukten, Bulkwaren für den Einsatz in der GMP-Produktion
  • Verantwortung für die Freigabeprüfung und der Fertigprodukte vor Marktfreigabe, sowie die Erstellung des Analysenzertifikats (CoA)
  • Bearbeitung und Aufklärung von OOS-Verfahren, sowie Umsetzung erforderlichen CAPA-Maßnahmen
  • Durchführung, Dokumentation und Bewertung von regelmäßigen Trendanalysen für qualitätsrelevante Freigabeprüfungen (CPV)
  • Durchführung, Dokumentation und Bewertung mikrobiologischer Prüfungen
  • Auswertung des prüfungsrelevanten Teils der Chargenprotokolle
  • Beauftragung von Analysenlabors sowie Überwachung im Rahmen von Lieferantenaudits.
  • Verantwortung für die GMP-Konforme Qualifizierung analytischer Geräte und Anlagen, sowie die GLP-konforme Validierungen von Prüfverfahren
  • Sicherstellung der erforderlichen anfänglichen und fortlaufenden Schulungen des Personals, dass im Bereich der Qualitätskontrolle tätig ist
  • Projektbezogenes Arbeiten im Fachbereich, z.B. bei der Etablierung von Validierung neuer Prüfmethoden oder beim Methodentransfer.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Biologie, Naturwissenschaften
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle, idealerweise im ATMP-Umfeld und/oder der aseptischen Herstellung von Biologika
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen zur Übernahme der Position als Leitung der Qualitätskontrolle gem. § 12 AMWHV
  • Erfahrung mit QM-Prozessen und im Abweichungs-, CAPA- und Risikomanagement
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges, engagiertes und strukturiertes Arbeiten

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Maximilian Rudek (Personalberater Quality & Production der Pharmaindustrie) Sie erreichen mich unter 089 5519 7740 oder Mail m.rudek(at)progressive.de.

Bei Interesse freue ich mich über ihre Bewerbung im Word-Format.

Keywords: QC, Qualitätskontrolle, Mikrobiologie, Biologie, ATMP Sterilherstellung, steril, aseptisch, Pharma, Biotech, Leipzig, Sachsen, Deutschland, unbefristet, Festanstellung