Connecting...

DRA Associate Remediation

Location: Bayern, Deutschland Salary: Verhandelbar
Sector: Life Sciences Type: Temporary

Haben Sie Lust auf einen Einstieg im Bereich Drug Regulatory Affairs?

Mein Kunde ist ein Global Player und sucht vielleicht Sie!

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Eigenständige Erstellung und Einreichung von Änderungsanzeigen und Verlängerungsanträgen in der EU
  • Damit verbunden ist eine eigenständige Planung der Änderungsanzeigen, Prüfung der einzureichenden Unterlagen sowie
  • Zusammenarbeit mit diversen firmeninternen Schnittstellen, z. B. EU Länderorganisationen
  • Pflege der Zulassungsdatenbanken und Archivierung der Dokumentationen in verschiedenen Datenbanken
  • Implementierung globaler Projekte und Initiativen
  • Administrative und fachliche Unterstüzung der DRA Manager
  • Terminverfolgung
  • Beantwortung von Behördenkorrespondenz und Anfragen der EU Länderorganisationen

Die Voraussetzungen lauten:

  • Kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung als PTA, CTA, MTA, Dokumentationsassistent/in oder ähnliche Qualifikation
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (DRA Erfahrung von Vorteil)
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse und hohe EDV-Affinität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Organisationsgeschick sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Details zu Budget und Laufzeit auf Anfrage.

Ich freue mich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Linda Rettig - Regulatory Affairs Freelance

Recruitment Consultant

T: +49 (0) 89 - 551 97 849

l.rettig(at)progressive.de

Die Personalberatung SThree betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.