Connecting...

DRA Associate Remediation (m/f)

Apply for this job
Location Bayern, Deutschland Salary Verhandelbar
Sector Life Sciences Type Temporary

Haben Sie Lust auf einen Einstieg im Bereich Drug Regulatory Affairs?

Mein Kunde ist ein Global Player und sucht vielleicht Sie!

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Eigenständige Erstellung und Einreichung von Änderungsanzeigen und Verlängerungsanträgen in der EU
  • Damit verbunden ist eine eigenständige Planung der Änderungsanzeigen, Prüfung der einzureichenden Unterlagen sowie
  • Zusammenarbeit mit diversen firmeninternen Schnittstellen, z. B. EU Länderorganisationen
  • Pflege der Zulassungsdatenbanken und Archivierung der Dokumentationen in verschiedenen Datenbanken
  • Implementierung globaler Projekte und Initiativen
  • Administrative und fachliche Unterstüzung der DRA Manager
  • Terminverfolgung
  • Beantwortung von Behördenkorrespondenz und Anfragen der EU Länderorganisationen

Die Voraussetzungen lauten:

  • Kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung als PTA, CTA, MTA, Dokumentationsassistent/in oder ähnliche Qualifikation
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (DRA Erfahrung von Vorteil)
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse und hohe EDV-Affinität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Organisationsgeschick sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Details zu Budget und Laufzeit auf Anfrage.

Ich freue mich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Linda Rettig - Regulatory Affairs Freelance

Recruitment Consultant

T: +49 (0) 89 - 551 97 849

l.rettig(at)progressive.de

Die Personalberatung SThree betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.