Connecting...

Auditor oder Fachexperte (m/w)

Apply for this job
Location Hamburg, Deutschland Salary Bis zu €75000 per annum
Sector Engineering, Life Sciences Type Permanent

Für eine international tätige Benannte Stelle für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika suchen wir Im Rahmen der Erweiterung des Auditoren Teams zum nächstmöglichen Eintritt mehrere.

Auditor oder Fachexperte (m/w)

BERLIN - HAMBURG - MÜNCHEN - STUTTGART - TUTTLINGEN - NÜRNBERG - KÖLN - HANNOVER - HOMEBASED

Sie sind versiert mit allen wichtigen Regularien und Standards innerhalb der Medizintechnik? Sie haben Durchsetzungsvermögen und interessieren sich daran mal „auf der andere Seite zu stehen?
Dann sollten Sie sich bewerben!

Als Auditor oder Produktexperte erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Durchführung von angekündigten und unangekündigten Audits bei Herstellern und deren Unterauftragsnehmern einschließlich deren Vorbereitung und Berichterstellung und/oder Begutachtung von Technischen Dokumentationen einschließlich Berichterstellung
  • Überprüfung von Produktentwicklungen auf Normen-Konformität
  • Strategieplanung und Beratung entlang der Regularien für Medizinprodukte

Was Sie mitbringen sollten:

  • Ein abgeschlossenes Studium mit technischem, medizinischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund
  • Mind. 4 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Medizinprodukte/In-vitro Diagnostika und/oder verwandten Gebieten (vorzugsweise im Bereich Entwicklung, Herstellung und/oder Prüfung)
  • zweijährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement
  • Ausgeprägte Kenntnis einschlägiger Gesetze und Normen
  • Exzellente Deutsch- sowie Englisch-Kenntnisse
  • Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft Reisebereitschaft national und international (50% Reisetätigkeit, Schwerpunkt ist die DACH-Region)

Dies bietet Ihnen das Unternehmen:

  • Eine sichere Festanstellung bei einem tollen Arbeitgeber
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Ein professionell ausgearbeitetes Einarbeitungskonzept sowie ein langfristiges und renommiertes Weiterbildungsprogramm
  • Ein super Betriebsklima sowie eine offene Kommunikationskultur
  • die Möglichkeit von Home-Office und viele andere Mitarbeiter Benefits

Haben Sie noch fragen? Als spezialisierte Beraterin in der Medizintechnik betreue ich Ihren Bewerbungsprozess von A-Z und stehe Ihnen exklusiv zur Seite. Bei Interesse, schicken Sie mir eine Bewerbung mit Ihrem aktuellen Lebenslauf (Word-Datei) an r.nestmann[at]progressive.de

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Rebecca Nestmann
Medical Devices, Regulatory Affairs
Tel: +49 (0) 89 551 97750
Email: r.nestmann[at]progressive.de