Connecting...

(Jun) Key Account Manager - Hämostase (m/w/d) Westdeutschland

Location: Mainz, Rheinland-Pfalz Salary: Verhandelbar
Sector: Life Sciences Type: Permanent

Für ein international aktives Pharmaunternehmen mit Sitz in Rheinland Pfalz, besetzten wir aktuell einen

Key Account Manager - Hämostase

Region: West Deutschland.

Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählt vor allem die Sicherstellung der Geschäftsziele von dem Unternehmen durch die Analyse des Gebietes sowie der Effektivität durchgeführter Aktivitäten und Investitionen sollen Sie die Marktanteile der Produkte zur Hämostase bei den Zielkunden im Gebiet erhalten und ausbauen.

In Absprache mit dem Vorgesetzten entwickeln Sie Vertriebsstrategien für das eigene Gebiet. Sie sind ebenfalls für die Planung, Durchführung, Vor- und Nachbereitung sowie Dokumentation von Kundenbesuchen entsprechend der Besuchsstrategie zuständig.

Zusätzlich fallen in Ihren Verantwortungsbereich die Erstellung, Umsetzung und Nachhaltung von Business Plänen für definierte Schlüsselkunden. Die Planung, Organisation und Durchführung von begleitenden Maßnahmen (Fortbildungsmaßnahmen, Kundenprojekte etc.)in Abstimmung mit dem gesamten Haemostasis-Team gemäß der Budget- und Firmenvorgaben, zählt ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Als Key Account Manager Haemostasis werden Sie sich kontinuierlich hinsichtlich der Produkte

zur Hämostase sowie im Bereich Hämophilie und Blutgerinnungsstörungen weiterbilden.

Darüber hinaus repräsentieren Sie das Unternehmen auf nationalen und internationalen

Kongressen sowie Symposien im Bereich Haemostasis.

Ihre Qualifikationen

Sie sind Pharmareferent nach § 75 AMG und besitzen eine mehrjährige Erfahrung im ethischen

Pharma-Außendienst, der Regionalleitung und/oder im Key Account Management.

Sie bringen das entsprechende Verständnis für naturwissenschaftliche Zusammenhänge mit und weisen Erfahrungen im Umgang mit medizinisch-wissenschaftlicher Literatur sowie eine hohe Kundenorientierung auf.

Sie verfolgen eine verkaufs- und erfolgsorientierte Arbeitsweise und besitzen analytische sowie

konzeptionelle Fähigkeiten. Sie können Erfahrung im Networking, Projektmanagement und in

der Erstellung von Account-Plänen aufzeigen.

Eine Ihrer Stärken ist das kreative und innovative Handeln. Sie überzeugen bei Verhandlungen

und Präsentationen durch ein sicheres und gewinnendes Auftreten. Sie sind begeisterungs und

teamfähig und besitzen die Bereitschaft zur kontinuierlichen persönlichen und fachlichen

Weiter-bildung. Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse (MS-Office) sowie Grundkenntnisse in

Englisch.

Sollte diese Vakanz für Sie interessant sein, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner hierfür ist: Max Slevogt (+89 5519 7753 / m.slevogt(at)progressive.de)