Suche Terminplaner (m/w/d) für den Großanlagenbau in NRW (PR-33997215)

Ort: Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gehalt: 1
Spezialisierungen: Downstream und Chemikalien
Vertragsart: Freelance
Jetzt bewerben

Kurz im Überblick:
- Start: Ab sofort, spätestens Mitte Januar 2023
- Laufzeit: 24 Monate (mit Option auf Verlängerung)
- Einsatzort: Vollzeit vor Ort in NRW ca., 8-10 Std/Tag
- Remote: nach Absprache möglich
- Projekt: Großanlagenbauprojekt
- Reisetätigkeit: nach Absprache und Bedarf

Sprachen:
- Deutsch: Must have
- Englisch: Must have
- Spanisch: nice to have

Qualifikation:
- Terminplanung mit MS Project primär.
- Erfahrung mit Primavera: nice to have
- Erfahrung in der Projektabwicklung
- Technisches Verständnis
- Erfahrung in EPC und Commissioning
- Erfahrung im Großanlagenbau (Must Have) (vorzugsweise Petrochemischer Großanlagenbau Kraftwerksbau, Waste to Energy, o.ä.)
- Sehr gute Deutschkenntnnise
- Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- selbstständiges Arbeiten

Aufgaben u.a.:
- Kritischen Pfad bestimmen
- Kontraktorenmanagement
- Meilensteintrendanalyse
- Weiterführung eines strategischen Terminplanes für die verschiedenen Phasen des Projekts unter Berücksichtigung von Kosten, Massen, Ressourcen, Anlagenzuständen
- Darstellung und Bewertung der Risiken
- Unterstützung des Projektleiters bei allen Planungsaufgaben
- Angebot- und Ausführungsterminplanung für Projekte
- Soll-Ist Analysen

Wir arbeiten mit unserem Mandanten sehr eng zusammen und erwarten nach Eingang Ihrer Bewerbung eine kurzfristige Rückmeldung zwecks Interviews des Kunden. Bei Interesse senden Sie bitte Ihren aktuellen CV als Worddatei, gerne auch mit Angabe eines Stundensatzes.
Sollten Sie derzeit nicht verfügbar sein, wäre es sehr hilfreich wenn Sie diese Ausschreibung an interessierte Kollegen/Freunde weiterleiten.
Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit telefonisch unter +49 178 555 1642 oder per Mail unter v.lai(at)progressivege.com zur Verfügung.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Jetzt bewerben