Smart Plant3D Piping Lead-Unterstützung (m/w/d)

Ort: Leverkusen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gehalt: -
Spezialisierungen: Downstream und Chemikalien
Vertragsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Jetzt bewerben

Freiberuflicher Smart Plant3D Piping Lead (m/w/d) in Leverkusen

Leert sich Ihre Pipeline? Sie sind ein Profi in Sachen Leitung eines Rohrleitungsplanungsteam und haben gerade Kapazitäten frei?

Möchten Sie in einem spannenden Projekt arbeiten? Hier kommt Ihre Gelegenheit. Ich suche Sie als Smart Plant3D Piping Lead (m/w/d).

Mein Kunde, ein Unternehmen im Bereich der Chemieindustrie aus NRW, benötigt einen erfahrenen Piping Lead (m/w/d). Ihre Hauptaufgabe ist die Überwachung und Steuerung des bereits dort tätigen Planungsteams.
Die Projektsprache ist Deutsch.

Eckdaten:

  • Position: Piping Lead-Unterstützung
  • Start: Ab sofort
  • Laufzeit: Bis Ende 2020 (ca. 6 Monate)
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Einsatzort: Leverkusen

Planungsschwerpunkte:

  • Steuerung des Rahmenvertragspartners (RVP) bei der Umsetzung der DE Vorgaben für Aufstellungs- und Rohrleitungsplanung einschl. Einbindepunktplanung
  • Beurteilung, ggfs. Aktualisierung von RL Lastangaben für Bau- und Stahlbaukonstruktionen aus dem Basic ENG
  • Unterstützung des Teams hinsichtlich Erstellung, Aktualisierung von Engineering Schlüsseldokumenten wie R&Is, Rohrleitungsliste, Armaturenliste, RL-Sonderbauteil-Liste, Einbindepunkteliste)
  • Kontrolle der Umsetzung von RL-Planungsspezifikationen beim RVP (Rohr-, Armaturen und Dichtungsklassen, Spezifikation für Rohrhalterungen, Federunterstützungen, Dämmung und Anstrich)
  • Umfassende Schnittstellen-Koordination bezogen auf Aufstellungs- und Rohrleitungsplanung mit allen relevanten Planungsteilnehmern (externe Planer) einschl. des Rohrbrückenbetreibers
  • Unterstützung bei Moderation von 3D Design Reviews und übergeordneten Modell Reviews, Durchsetzung der in den Design- und Modell Reviews vereinbarten Aktionen
  • Beurteilung von Elastizitätsnachweisen/Spannungsanalysen für Rohrleitungssysteme nach DIN EN 13480-3
  • Beurteilung/Prüfung von Bestandsaufnahmen bzgl. Anlagenaufstellung und Rohrleitungsplanung
  • Steuerung des RVP hinsichtlich Erstellung der AFC Dokumentation für die Disziplin „Aufstellungs- und Rohrleitungsplanung"; Abnahme der AFC Dokumente (Qualität & Vollständigkeit hinsichtlich LoD)
  • Unterstützung bei Beurteilung von Mehrkostenforderungen, Abwehr von unberechtigten Mehrkostenforderungen
  • Unterstützung der Protokollierung von Modell Reviews, internen und externen Besprechungen bzgl. Anlagen- und Rohrleitungsplanung
  • Durchsetzung des Materialerfassungssystem für Rohrbauteile, Halterungen und Armaturen beim RVP; Überwachung/Kontrolle/Freigabe von Piping Mengengerüsten des RVP zur Beschaffung
  • Beurteilung der RL Dokumentation zur Entwurfsprüfung (DGRL Konformität) bis zum Erreichen der Akzeptanz durch eine Benannte Stelle

Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. Maschinenbau
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch Grundkenntnisse
  • belastbare Kenntnisse und Erfahrungen in der Anlagenplanung auf dem Gebiet der Rohrleitungsplanung einschl. Montage (mindestens 4 Jahre) bei „Brownfield" Projekten in der Prozessindustrie (Umbauten, Kapazitäts-erweiterungen), praktische Erfahrung im Bereich Rohrleitungsbau von Vorteil
  • mehrjährige Erfahrung in der Führung, Koordination und Überwachung von Teams zur Rohrleitungs-Planung
  • mehrjährige Erfahrung in der Schnittstellenorganisation zu den Engineering Disziplinen Verfahrenstechnik, Bau/Stahlbau, MSR- und E-Technik, Maschinen- und Apparatetechnik
  • belastbare Kenntnisse beim Einsatz von CAE Systemen (3D Planung); Smart Plant 3D Kenntnisse sind von Vorteil
  • geübt im Umgang mit den für die Rohrleitungsplanung gängigen nationalen und europäischen Regelwerken, speziell AD2000, DIN EN 13480, DGRL 2014/68/eu, PAS 1057
  • vertraut im Umgang mit der PC-Software Word, Excel, Lotus Notes, Navis Works
  • zielorientiert, organisiert, engagiert, führungsstark
  • hohe Team.-und Kommunikationsfähigkeit
  • strukturierte Denk- und Arbeitsweise

Interesse geweckt?

Wenn Ihnen die Stelle als Smart Plant3D Piping Lead (m/w/d) zusagt, bewerben Sie sich so schnell wie möglich! Senden Sie Ihren Lebenslauf direkt an c.werner(at)progressivege.com.

Bitte geben Sie auch Ihre Verfügbarkeit, Ihre Stundensatzvorstellung und Referenzen an. Fragen zur Stelle beantworte ich gerne unter +49 (0) 40 30333 5615.

Gerne können Sie die Stelle an interessierte Kolleginnen/Kollegen weiterleiten. Neue Empfehlungen, die wir vermitteln können, belohnen wir mit einem Gutschein über 250 Euro von Amazon!

Ich freue mich auf auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mit freundlichen Grüßen
Christian Werner
Recruitment Consultant
T: +49 (0) 40 30333 5615
E: c.werner(at)progressivege.com

Jetzt bewerben