SiGeKo Hamburg (PR-33963149)

Ort: Hamburg, Deutschland
Gehalt: -
Spezialisierungen: Downstream und Chemikalien
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

Derzeit bin ich auf der suche nach einem Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators (m/w/d) für Hamburg.

Gefordert ist ein abgeschlossenes Ingenieursstudium oder eine abgeschlossene technische Ausbildung.
Darüber hinaus sind die Qualifikationen als Sicherheitsfachkraft (Sifa/FaSi) und Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators (SiGeKo) erforderlich.
Mehrjährige Erfahrung in der chemischen und petrochemischen Industrie runden Ihr Profil ab.
Zu den Aufgaben gehört es primär, die Baustelle und ein Team von Sifas bezüglich jeglicher HSE-Themen zu koordinieren und sich eng mit der Bau- und Projektleitung abzusprechen.

Besitz eines PKW ist von Vorteil.

Starttermin: asap
Laufzeit: 18 Monate
Einsatzort: Hamburg
Position: SiGeKo
Auslastung: 40St./Woche
Sprachen: Deutsch

Klingt diese Position interessant für Sie oder jemanden in Ihrem Bekanntenkreis, dann bewerben Sie sich gerne mit einem aktuellen Lebenslauf.

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.


M: jo.wetzel(at)progressive.de
T: +49 (0) 40 8080 57 252

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben