Requirements Engineer (m/w/d) (PR-34012261)

Ort: Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland    |  Home office möglich
Gehalt: €65000 - €70000 per annum + -
Spezialisierungen: Ingenieurwesen
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Rolle: Requirements Engineer und System Engineer mit Expertise in der Drucklufterzeugung (Medical Air System)

  • Erforderliche Dokumentation für Rezertifizierung von Medizintechnikprodukten
  • Unterstützung in der Systemauslegung Druckluft (Kontinuität und Qualität der Druckluft)
  • System Konfigurationen
  • System Architekturen
  • Gesamtheitliche Systembetrachtung als Bestandteil im Gasmanagement System

Arbeitsinhalte Im Segment MDS (Medical Distribution System/Verteilernetz)

  • Aufbau der Systemarchitektur
  • Inklusive der Rohrdimensionierung (Ermittlung des Systembedarfs und Ermittlung der Rohrdurchmesser) und deren Validierung
  • Aufbau der Systemanforderungen (TSR) basierend auf der TSR des Gasmanagement Systems (GMS); Input für TSR können sein: Installationsmaterial, Design Guideline und ggf. GMS TSR
  • Update der Nachweise zur Substanzen-Evaluierung
  • Aufbau einer Materialliste zum Nachweis der Gasartverträglichkeit und Korrosionsbeständigkeit

Jetzt bewerben