Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Ort: Berlin, Deutschland
Gehalt: €50000 - €75000 per annum + Mitarbeuterbenefits
Spezialisierungen: Life Sciences
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Für einen namhaften Hersteller nicht-aktiver Medizinprodukte suchen wir aktuell einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für den Raum Berlin.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur direkten, unbefristeten Festanstellung bei unserem Kunden zu besetzen.

Als Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

  • Sind Sie zuständig für internationale Zulassungen von Medizinprodukten der Klassen I-III
  • Befassen Sie sich mit der technischen Dokumentation nach MDD und MDR
  • Unterstützen Sie das Unternehmen im Bereich der Post Market Surveillance sowie bei Prüfungen zur Biokompatibilität
  • fungieren Sie als Ansprechpartner für externe Partner wie Behörden und Benannte Stellen

Als Bewerber für diese Position

  • haben Sie ein Studium im naturwissenschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen
  • verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in der Regulatory Affairs für die Medizintechnik
  • haben Sie aktiv an Zulassungen von Medizinprodukten gearbeitet
  • stellt für Sie Arbeit, Austausch und Dokumentation auf Englisch genauso wenig ein Problem dar wie auf Deutsch

Es erwarten Sie

  • attraktive Lage in Berlin
  • ein arbeitnehmerorientiertes Unternehmen
  • die Arbeit an Zukunftstechnologien in einem diversen Umfeld

Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf unter der 089 551 97 875 oder schicken sie mir eine E-Mail mit aktuellem Lebenslauf zu Händen Josephine Sievers an j.sievers(a)progressive.de

Jetzt bewerben