Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Ort: Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Gehalt: €50000 - €75000 per annum + Weiterbildungsangebote, BAV
Spezialisierungen: Life Sciences
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Für einen namhaften Medizinproduktehersteller suchen wir aktuell einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d).

Die Stelle ist ab sofort zur direkten, unbefristeten Festanstellung bei unserem Kunden zu besetzen. Der Arbeitsort befindet sich im Raum Frankfurt.

Als Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

  • Leiten und begleiten Sie Zulassungsverfahren im nationalen und internationalen Kontext
  • Prüfen Sie zulassungsrelevante Dokumente und bereits bestehende Zulassungen
  • Unterstützen Sie das Unternehmen bei der Umstellung auf die MDR
  • fungieren Sie als Ansprechpartner für Kollegen und Kolleginnen sowie für externe Partner wie Behörden und Benannte Stellen

Als Bewerber für diese Position

  • haben Sie ein Studium im naturwissenschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen
  • verfügen Sie über Berufserfahrung im Regulatory Affairs Feld
  • sind Ihnen die entsprechenden nationalen und internationalen Normen und Regularien für die Medizintechnik geläufig (v.a. FDA)
  • arbeiten, kommunizieren und dokumentieren Sie problemlos auf Deutsch und Englisch

Es erwarten Sie

  • ein wachsendes Unternehmen mit innovativen Produkten
  • diverse Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung sowie Mitbestimmung
  • betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • ein arbeitnehmerfreundliches Unternehmen mit flexibler Arbeitszeit

Interesse geweckt? Dann freue ich mich über Ihren aktuellen Lebenslauf zu Händen Josephine Sievers an j.sievers(a)progressive.de

Jetzt bewerben