Regulatory Affairs Associate

Ort: München, Bayern, Deutschland
Gehalt: €40000 - €55000 per annum + -
Spezialisierungen: Life Sciences
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

Wenn Sie momentan einen neue Herausforderung in der Zulassung suchen dann sind sie hier richtig.

Wir suchen im Auftrag unseres Kunden momentan für eine Zulassungsposition einen Kandidaten (m/w/d) mit etwa zwei Jahren Erfahrung in dem Bereich.

Aufgaben und Voraussetzungen:

- Vorbereitung der Einreichungen

- Einreichungstools sind bereits bekannt (CESP, EMA, Gateway)

- Sicherstellen, dass die Einreichungen pünktlich, qualitativ hochwertig und compliant abgeliefert werden.

- Erfahrung mit Zulassungsbehörden

- Teamplayer

- Englisch, Deutsch ist ein "nice to have"

Startdatum: Ab August 2020 bis August 2021

Vollzeit in München (37,5 Std)

Interesse?
Bitte schicken Sie ihren CV in word a folgende Adresse: (roussos-quandt(at)progressive.de).

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße,

Patrick Roussos-Quandt

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben