Quality Assurance Manager (m/w/d) (PR-33971694)

Ort: München, Bayern, Deutschland    |  Home office möglich
Gehalt: Vergütung aller Überstunden
Spezialisierungen: Life Sciences
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

Quality Assurance Manager (m/w/d)

Als Life Sciences Recruiter, suche ich derzeit einen Quality Assurance Manager für eine Biotech in München.

Ziel: Unterstützt die Aktivitäten des Regulatory Affairs/Quality Assurance-Teams der mit lokalen Regulierungsbehörden und anderen Interessengruppen, um sicherzustellen, dass das Unternehmen die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes in Bezug auf unser Portfolio (in allen Phasen des Produktlebenszyklus) einhält.

Aufgaben:

  • Unterstützt den QP, GDP RP, RP QA usw.
  • Fungiert als stellvertretender GDP RP gemäß § 52 AMG
  • Verwaltet Interaktionen, Verhandlungen und Kommunikation mit lokalen Aufsichts- und Gesundheitsbehörden und fungiert als Kontaktstelle für die lokalen Aufsichts- und Gesundheitsbehörden für spezifische Qualitätsthemen
  • Hilft bei der Sicherstellung der Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften und der Übereinstimmung mit globalen Verfahrensdokumenten, einschließlich der Tätigkeit als Fachexperte oder der Unterstützung bei der Verwaltung von Audits und Inspektionen
  • Initiiert oder unterstützt lokale Prozessverbesserungen und trägt zu lokalen und/oder globalen Prozessverbesserungen bei, die erhebliche Auswirkungen auf RA/QA und andere Abteilungen haben, bewertet vorgeschlagene Änderungen an lokalen Verfahrensdokumenten und Auswirkungen auf bestehende Prozesse
  • Verwaltet die Wartung von GDP-Lizenz- und Qualitätsvereinbarungen nach Bedarf
  • Verwaltet die Wartung des bestehenden deutschen QA-Systems
  • Management der Kunden- und Lieferantenqualifizierung
  • Verwaltung von an Unterauftragnehmer vergebenen Aktivitäten
  • Fungiert als Berater für lokale Affiliate-, regionale und globale RA/QA-Teams in Affiliate-Angelegenheiten
  • Kann eine Führungsrolle bei der Durchführung von Risikobewertungen zu spezifischen lokalen Regulierungs-/Qualitätsproblemen übernehmen

Das sollten Sie mitbringen:

  • + fünf Jahre Erfahrung in der Qualitätssicherung, speziell im GDP-Bereich in der pharmazeutischen Industrie mit BS/BA
  • Sehr gute Kenntnisse und nachgewiesene Erfahrung im Verständnis und der Umsetzung von regulatorischen und Qualitätsanforderungen in der pharmazeutischen / biotechnologischen Industrie, einschließlich ICH-Anforderungen und regionaler Anforderungen
  • Muss in der Lage sein, Regulierungs- und Qualitätsinitiativen zu entwickeln und umzusetzen und Verhandlungen mit lokalen Aufsichts- und Gesundheitsbehörden zu führen

Region: München (mit Anteil an Home Office)
Start & Volumen: Ab sofort in Vollzeit
Beschäftigungsform: befristete Festanstellung (18 Monats-Vertrag mit Option auf Übernahme)

Haben Sie Interesse an dieser Position?

Dann freue ich mich auf Ihre Rückmeldung am besten gleich per E-Mail unter c.valentiner(at)progressive.de. Schicken Sie mir bitte dazu gerne einen aktuellen Lebenslauf im Word-Format.

Vielen Dank für Ihr mögliche Interesse und eine erfolgreiche Woche wünscht Ihnen,

Charlotte Valentiner

Candidate Team Manager

Progressive

Arnulfstraße 31, 80636 München

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben