Project Engineering Manager für Hochspannungsschaltanlagen

Ort: Dresden, Sachsen, Deutschland
Gehalt: ---
Spezialisierungen: Erneuerbare Energien
Anstellungsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Jetzt bewerben

Ein Kunde aus dem elektrischen Hochspannungsanlagenbau sucht ab Januar einen Project Engineering Manager für schlüsselfertige Hochspannungsschaltanlagen Projekte (m/w/d)

Folgende Aufgaben werden auf Sie zukommen:

  • selbständige technische Projektkoordination unter Berücksichtigung von Kosten, Terminen und Qualität.
  • eigenständige Fortschrittskontrolle der Planungsleistungen von Primärtechnik (elektrische/mechanische Anordnungsplanung), Sekundärtechnik (Verkabelungsplanung, Schutz und Steuerung) und Bautechnik unter Verwendung der bereitgestellten Werkzeuge (wie z.B. Review Checklisten, Arbeitsprozessberschreibungen, Dokumentenlisten, Doku Tools, ...)
  • Führen und Protokollieren von Design Review Besprechungen und regelmäßigen Eng.-Teamsitzungen
  • eigenständige Überprüfung der erstellten Planungsdokumente auf Konsistenz untereinander und Einhaltung der Vertragsvereinbarungen
  • selbständige Koordination der Bauplanung mit der Planung der Komponentenlieferanten (AIS/GIS Hochspannungsschaltanlagen Trafos, Eigenbedarfsanlagen) mittels Besprechungen
  • Führen des Dokumentenmanagements
  • Projektgröße/Schnittstellen/Berichtsweg:
  • Projekte mit einem Umfang von 5 bis 20 Mio€, Reporting direkt den Projektleiter

Anforderungen an Sie:

  • Ausbildung: Studium der Elektrotechnik
  • > 5-10 Jahre in technischer Koordination im Hochspannungsschaltanlagenbau oder ähnlichen komplexen Anlagen; 3 Jahre Berufserfahrung bei Nieder- und Mittelspannungsanlagen Erfahrung in der Projektierung von elektrischen Anlagen
  • Erfahrungen im Hochspannungsanlagenbau
  • Vorkenntnisse in Software/Tools/Systemen: MS Office
  • Sprachkenntnisse und Level: Deutsch (C2), Englisch (C1), (Russisch: könnte von Vorteil sein)

Rahmendaten

Einsatzstart: 06.01.2020

Voraussichtliches Einsatzende: 26.06.2020 mit Option auf 6 Monate Verlängerung

Einsatzort: Dresden

Reisebereitschaft: Ja ca 20%

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen, Anmerkungen und Empfehlungen aus Ihrem Netzwerk.

Mit freundlichen Grüßen

Jacqueline Doreen Müller-Vetter
Candidate Consultant
Progressive Global Energy
Email: j.muellervetterATprogressivege.com
Tel: +49 40 30 333 5653

Jetzt bewerben