Pharmakovigilanz Assistent/in

Ort: München, Bayern, Deutschland
Gehalt: befristet
Spezialisierungen: Life Sciences
Anstellungsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

*** Pharmacovigilance Associate ***

Haben Sie freie Kapazitäten in Teilzeit ab Februar 2020 und möchten als Pharmakovigilanz Assistent/in agieren?

Nutzen Sie die Chance und arbeiten Sie für ein wachsendes, top PV-Team, kundenorientiertes und diversity interessiertes Unternehmen in Bayern!

Projektaufgaben:

  • Bearbeitung und Nachverfolgung eingehender Meldungen zu unerwünschten Ereignissen für DACH
  • Dateneingaben aller Nebenwirkungsfälle
  • Umgehende Benachrichtigung bei allen Meldungen mit möglichen Risiken und Sicherheitsbedenken
  • Kontrolle und Rekonziliation von PV-Daten
  • Literaturrecherche

Qualifikationen:

  • Mind. wissenschaftliche Ausbildung
  • Grundkenntnisse im Bereich Pharmakovigilanz von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse mit Datenbanken
  • Zuverlässigkeit und präzise-Arbeitsweise

Ort: Bayern

Volumen: Teilzeit (über Arbeitnehmerüberlassung)

Dauer: 12 Monate (mögliche Verlängerung)

Starttermin: Februar 2020

Haben Sie Interesse an dieser Position?

Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder am besten gleich per E-Mail.

Schicken Sie mir bitte dazu einen aktuellen Lebenslauf im Word-Format.

Wenn Sie keine freien Kapazitäten haben oder diese Stelle Ihnen nicht zusagt, dann können Sie gerne auch das Angebot in Ihrem Netzwerk weiterleiten.

Vielen Dank für Ihre Zeit und schönes Wochenende wünscht Ihnen,

Frau Charlotte Valentiner

Senior Recruiting Consultant

Medical Affairs / Market Access / Drug Safety - Freelance & Arbeitnehmerüberlassung

Progressive Recruitment Arnulfstr. 31,

80636 München, Deutschland.

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben