Pharmacovigilance & Medical Information Manager (m/w/d)

Ort: München, Bayern, Deutschland
Gehalt: n.A.
Spezialisierungen: Life Sciences
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Unser Kunde, ein international agierendes Pharma-Unternehmen mit Sitz in München, sucht zur Verstärkung seines Teams und zur Sicherstellung der medizinischen Informationen der Fachkreise und Patienten sowie zur Sicherstellung der Arzneimittelsicherheit zum nächstmöglichen Termin eine/n

Pharmacovigilance & Medical Information Manager (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Überwachung aller Abläufe der lokalen Pharmakovigilanz in einem globalen Umfeld/ Erfüllung der Aufgaben nach §§ 63a und 63b AMG
  • Beantwortung von Anfragen der Fachkreise (niedergelassene Ärzte / Kliniken) zu Behandlungsmaßnahmen, Therapiedauer sowie Dosierung der Präparate, Dokumentation von Nebenwirkungsmeldungen.
  • Beratung der Fachkreise zum Nutzen-Risiko-Verhältnis der Präparate
  • Übernahme der arzneimittelrechtlichen Verantwortlichkeiten als stellvertretender Stufenplanbeauftragter
  • Spezielle Beratung von Ärzten und Apothekern zu allen medizinischen Sachverhalten für unsere besonderen Arzneimittel
  • Bearbeitung von Patientenanfragen zu Therapie, Anwendungsgebieten und Erkrankungen
  • Erstellung von präparatespezifischen Broschüren für Ärzte / Patienten (z.B. im Rahmen von Risikomanagementplänen)

Das bringen Sie mit:

  • Studium der Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmakovigilanz in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden, Ärzten und Patienten
  • Sehr exakte Arbeitsweise und hohe analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Eigeninitiative
  • Hohes Engagement und Freude an der Tätigkeit im Team
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, gerne Oracle-Kenntnisse
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen

Ihre Vorteile:

  • Innovatives Pharmaunternehmen
  • Herausfordernde Aufgaben mit Gestaltungsspielraum
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Internationales Umfeld/Publikum
  • Attraktives Gehalt

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position Frau Margot Huber

Sie erreichen mich unter:

T: +49 (0) 176 / 557 39 180

E: m.huber(at)progressive.de

Jetzt bewerben