Netzwerk Administrator im Bereich Public Sector

Ort: Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gehalt: Remote
Spezialisierungen: IT
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

Netzwerk-Administrator im Bereich Public Sector

Rahmenbedingungen:

Einsatzort: Düsseldorf

Auslastung: 5 Tage

Start: März/April 2021

Laufzeit: mind. 18 Monate mit Option auf Verlängerung und Übernahme

Aufgaben:

  • Administration von Netzwerkkomponenten (Switches und Router von Cisco und Loadbalancer von F5)
  • Planung von hochverfügbaren Netzen
  • Monitoring der Netzwerkkomponeten
  • Automatisierung der Bereitstellung von Netzwerkressourcen

Kandidatenprofil:

  • Erfahrungen in:
  • der Administration von Netzwerkkomponenten (Switches und Router von Cisco und Loadbalancer von F5)
  • Betrieb eines Weitverkehrsnetzes
  • Bereich Routing-Protokolle (insbesondere OSPF und BGP)
  • Bereich Monitoring von Netzwerkgeräten (z. B. PRTG, ICINGA)
  • Bereich Netzwerk-Automation (Ansible)
  • Bereich SDN (insbesondere Cisco ACI)
  • Kenntnisse bezüglich der Konzeption von HA-Umgebungen (Hochverfügbarkeit)
  • Fähigkeit, sich sowohl mündlich als auch schriftlich klar und verständlich in deutscher Sprache auszudrücken
  • Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
  • Darüber hinaus sind Schulungserfahrungen wünschenswert, da der Knowhow-Transfer an die übrigen Teammitglieder ein wichtiger Bestandteil der Aufgabe ist.

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben