Market Access Manager (m/w/d)

Ort: Hessen, Deutschland
Gehalt: Firmenwagen, Rente, verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Life Sciences
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Unser Kunde, ein international agierendes Pharmaunternehmen mit Sitz im Rhein-Main Gebiet, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Manager Market Access Vaccines (m/w/d).

Innovative Pricing- und Erstattungsmodelle werden zukünftig von immer größerer Bedeutung und bieten einen echten Vorteil.

Sie entwickeln und bewerten mögliche innovative Modelle für das relevante Portfolio unter ökonomischen Gesichtspunkten und bringen diese zur Umsetzungsreife.
Sie zeigen Chancen und Risiken für alle Parteien auf und erstellen Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung.

Aufgaben:

  • Aufbau enger Arbeitsbeziehungen zu den wichtigsten Stakeholdern auf regionaler und nationaler Ebene, speziell bei Krankenkassen, Kassenärztlichen Vereinigungen und anderen ärztlichen Organisationen und Verbänden, bei Apotheken und ihren Verbänden sowie Kooperationen.
  • Vertragsverhandlungen und Abschlüsse mit diesen Stakeholdern
  • Analyse und Interpretation von Markttrends, um Marktchancen zu identifizieren und zu nutzen.
  • Gemeinsame Entwicklung des strategischen Plans zur Maximierung des kommerziellen Potenzials unseres Grippeimpfstoffes sowie seine Umsetzung und das Nachhalten anhand der festgelegten KPIs
  • Mitarbeit im funktionsübergreifenden Brandteam bestehend aus Market Access, Supply Chain, Medizin, Vertretern des Außendienstes sowie anderen relevanten Abteilungen, dass vom Produktmanager Rx für den Grippe-Impfstoff Influvac® geführt wird
  • Vermittlung der Strategie an den Rx- und OTC-Außendienst sowie Schulung von Außendienstmitarbeitern
  • Sie berichten direkt an den Head of Public Affairs & Market Access

Stärken beweisen:

  • Studium im Bereich Wirtschaft und Management oder vergleichbaren Studiengängen
  • Qualifikationsnachweis AMG § 75 Abs. 2 (Pharmareferent) ist erwünscht
  • Erfahrung in Vertriebstätigkeiten der pharmazeutischen Industrie
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Funktionen eines pharmazeutischen Unternehmens sowie bei der Mitarbeit in interdisziplinären Projekten in einer Matrix-Organisation
  • Vorkenntnisse im Absatzmarkt (GH, Apotheke, Klinik, Institutionen / BM) für Grippeimpfstoff
  • Umfassende Projektmanagementfähigkeiten
  • Erfahrung in Multichannel-Marketing
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch
  • Reisebereitschaft

Bei Interesse bin ich unter der, a.medic(at)progressive.de oder +49 (0) 89 5519 7786, erreichbar.

Mit besten Grüßen,

Anela Medic

Commercial & Market Access Pharma

Progressive, ein Geschäftszweig von SThree

Jetzt bewerben