Lead Hardwareentwickler Automotive (m/w/d) (PR-33855112)

Ort: Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland    |  Home office möglich
Gehalt: €80000 - €100000 per annum + verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Ingenieurwesen
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Lead Hardwareentwickler Automotive (m/w/d)

Unser Kunde ist ein Spezialist für die Mess- & Kalibrierungstechnik. Der Fokus liegt hierbei auf dem Bereich autonomes Fahren innerhalb der Automobilindustrie.

Seit der Gründung vor ca. 30 Jahren konzipiert, entwickelt und beliefert das Unternehmen namhafte Automobilhersteller als auch Zulieferer mit Ihren Produkten und wird dabei von Vertriebspartnern in Europa, USA und Asien unterstützt. Von der Basissoftware, über die Middlewear bis hin zu Entwicklungswerkzeugen für die Realisierung softwaredefinierter Fahrzeuge finden sich hochwertige Produktlösungen im Portfolio.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Unternehmen einen Lead Hardwareentwickler Automotive (m/w/d) am Standort Stuttgart.

Ihre Aufgaben als Lead Hardwareentwickler Automotive (m/w/d):

  • Sie übernehmen die Entwicklung der Elektronik und zum Teil auch die Leitung des Hardwareteams.
  • Sie entwickeln Designs für die Spannungsversorgung und die Auswahl bzw. den Aufbau der Bauteile im Schaltplan.
  • Sie begleiten und partizipieren an der Simulation, dem Testing und der Inbetriebnahme.
  • Das Erstellen technischer Dokumentationen und Spezifikationen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie stehen in regelmäßigem Austausch mit den Kollegen der Firmware-, FPGA- & Layoutentwicklung.

Ihr Profil als Lead Hardwareentwickler Automotive (m/w/d):

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium - Fachrichtungen Elektrotechnik oder vergleichbar (ein Master wäre ein Plus).
  • Sie bringen mindestens vier Jahre relevante Berufserfahrung in der Hardwareentwicklung und demnach mit analoger und digitaler Schaltungsentwicklung mit.
  • Neben Ihren Kenntnissen mit den gängigen CAD-Tools wie Altium Designer oder Eagle, haben Sie ebenfalls gute Kenntnisse im Bereich Highspeed Schnittstellen (z.B. PCI Express und Gigabit Ethernet).
  • Ein Vorteil wäre, wenn Sie bereits die Leitung eines Teams übernommen hätten.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1 Level), sowie eine kommunikative Art runden Ihr Profil ab.

Das erwartet Sie als Lead Hardwareentwickler Automotive (m/w/d):

  • Sie werden Teil einer renommierten Konzerntochter in Form einer unbefristeten Festanstellung direkt beim Unternehmen selbst.
  • Tariflich gebundene Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie ein Gleitzeitmodell werden ebenfalls geboten.
  • Ein hoher Gestaltungsfreiraum und die Chance Verantwortung zu übernehmen zählen selbstverständlich zur Unternehmenskultur.
  • Zugehörigkeit und leitende Funktion in einem eingespielten Entwicklerteam mit nahezu keiner Fluktuation.

Sie haben Fragen zur Position oder dem Unternehmen?

Hierfür stehe ich Ihnen unter der 0711 489 824 16 zur Verfügung.

Für eine vollständige Bewerbung senden Sie bitte Ihren Lebenslauf sowie Ihre Zeugnisse/Zertifikate an c.mornhinweg[at]progressive.de oder über den Bewerberlink.

Progressive ist Spezialist in der Personalberatung: Wir vermitteln Fach- und Führungskräfte in Ingenieurs-Positionen in ganz Deutschland.

Der Vorteil für Sie: Meine Kollegen und ich stehen in direktem Kontakt mit den Entscheidungsträgern unserer Kunden. Sie erhalten eine individuelle Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und ein adäquates Feedback nach dem Gespräch.

Für Sie ist der Service selbstverständlich kostenlos!

Jetzt bewerben