HSE Manager (m/w/d)

Ort: Ulm, Baden-Württemberg, Deutschland
Gehalt: VWL
Spezialisierungen: Ingenieurwesen
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

HSE Manager (m/w/d)

Sie liefern höchste Qualität und verlangen das auch von Ihrem künftigen Arbeitgeber. Als HSE Manager (m/w/d) unterstützen Sie einen bekannten Hersteller aus der Halbleiterproduktion, der nördlich von Ulm seinen deutschen Standort hat. Das Unternehmen zählt zu seinen Kunden die Telekommunikations-, Automobil-, Verteidigungs- und Raumfahrtindustrie.

In Europa ist das Unternehmen mit mehr als 400 Mitarbeitern vertreten und befindet sich am deutschen Standort in einem anerkannten Technologiepark.

Was Sie erwarten würde als HSE Manager (m/w/d):

  • Entwicklung, Einführung und Optimierung von Umweltschutz-, Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutzmaßnahmen am Standort Ulm
  • Sicherstellung und Einhaltung aller geltenden und relevanten EHS-Gesetze, Zulassungen, Vorschriften und Richtlinien sowie Einführung und Umsetzung von Änderungen und Neuerungen
  • Beratung der Führungsebenen in den Themen Umwelt- und Immissionsschutz, Abfallrecht und betrieblicher Organisation
  • Nachverfolgung der aktuellen gesetzlichen Normen und Vorschriften
  • Implementierung strategischer EHS-Maßnahmen und Mitwirkung am Aufbau einer Sicherheitskultur
  • Durchführung von Gefährdungs- und Risikoanalysen, Führung des Gefahrstoffkatasters

Was Sie mitbringen sollten als HSE Manager (m/w/d):

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer relevanten Position
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und zusätzliche Weiterbildungen zum Brandschutz-, Umwelt- oder Immissionsschutzbeauftragten und zum internen Auditor nach ISO 14001, ISO 50001 sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der jeweiligen Rechtsvorschriften und gesetzlichen Grundlagen
  • Kommunikationsstärke, technisches Verständnis, Beratungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie erwarten würde:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Ein attraktives Gehalt
  • Gewährung von Urlaubsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und eine Sonderzahlung sowie die Beteiligung am Unternehmenserfolg auf freiwilliger Basis
  • Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Freiraum und Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Diverse Angebote zum Thema Gesundheitsmanagement

Sie sind interessiert und möchten gerne nähere Details?

Gerne berate ich Sie hinsichtlich Ihrer Möglichkeiten und gebe Ihnen weitere Infos zum Tätigkeitsfeld.

Sie erreichen mich unter 0711/ 489 824 18.

Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und frühestem Eintrittsdatum an Lara Stüttgen, l.stuettgen(at)progressive.de

Jetzt bewerben