Head of Regulatory Affairs (m/w/d)

Ort: Nürnberg, Bayern, Deutschland
Gehalt: a. A.
Spezialisierungen: Life Sciences
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Head of Regulatory Affairs (m/w/d)

Diese Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Führung der Abteilung Regulatory Affairs
  • Überwachung und Einhaltung nationaler und internationaler regulatorischer Anforderungen
  • Strategische Planung von Projekten für den deutschen Markt einschließlich wissenschaftlicher und regulatorischer Beratung in der Produktentwicklung
  • Entwicklung und Umsetzung von Zielen und Plänen
  • Überwachung von Produkteinführungen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Vorschriften und Dossiers für unsere Produkte

Was Sie für einen erfolgreichen Start bei brauchen:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie (vorzugsweise in Deutschland), mit umfangreicher Erfahrung im regulatorischen Bereich für Generika
  • Zusatzqualifikation im Bereich Regulatory Affairs wünschenswert
  • Fundierte Führungs- und Stakeholder-Management-Erfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Projektmanagementkenntnisse
  • Deutsch und Englisch erforderlich
  • IT-Affinität (Standard Office Software), praktische Erfahrung bei der Einführung neuer Systeme,
  • Hochflexibler und offener Arbeitsstil mit einem innovativen Problemlösungsansatz

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Frau Franziska Mayr

Sie erreichen sie unter:

T: +49 (0)89 5519 7774

M: f.mayr(at)progressive.de

Jetzt bewerben