Global Senior Pharmacovigilance Manager (m/w/d)

Ort: Hessen, Deutschland
Gehalt: n.a.
Spezialisierungen: Life Sciences
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Unser Kunde, ein international agierendes Pharma-Unternehmen im Raum Hessen, das sich auf Hämatologie und Rare Diseases spezialisiert hat, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Global Senior Pharmacovigilance Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von periodischen Sicherheitsberichten (PBRERs, DSURs, RMPs) und anderen assoziierten Formaten von Sicherheitsdossiers
  • Recherche zu und differenzialdiagnostische klinische Bewertung von Verdachtsfällen auf Arzneimittelrisiken
  • Erstellen und Review sicherheitsrelevanter klinischer Berichte und entsprechender Dossierkapitel
  • Signal Management
  • Beratung von Ärzten, Lizenzpartnern und Kollegen im In- und Ausland bei arzneimittelsicherheitsrelevanten Fragestellungen

Ihr Profil:

  • Approbierter Mediziner (m/w/d) oder Pharmazeut (m/w/d), Promotion wünschenswert
  • Erste Berufserfahrung im klinischen Bereich
  • Praktische Erfahrung in internationaler Pharmakovigilanz in allen Phasen des Lebenszyklus einer Substanz
  • Gute Kenntnis internationaler regulatorischer Anforderungen im Bereich PV
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sowie mindestens gute Deutschkenntnisse
  • Analyse und Kommunikation komplexer medizinischer Sachverhalte

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position Frau Margot Huber

Sie erreichen mich unter:

T: +49 (0) 89 5519 7873

E: m.huber(at)progressive.de

Jetzt bewerben