Cobol Entwickler (m/w/d) (PR-33912493)

Ort: Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland    |  Home office möglich
Gehalt: nach absprache remote
Spezialisierungen: IT
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

Für meinen Top-Kunden suche ich, zum 01.08 (spätestens September) einen Cobol Entwickler (m/w/d) mit Versicherungserfahrung für ein spannendes Remote-Projekt:

Rahmenbedingungen:

  • Dauer: Mind. 6 Monate + Verlängerungsoption
  • Start: August, spätestens September
  • Auslastung: Vollzeit
  • Einsatzort: Köln / Remote möglich

Aufgaben / Tätigkeitsbeschreibung:

  • Sie nehmen die Rolle Anwendungsentwickler (m/w/d) für das System Kranken Leistung in einem unserer agilen Teams wahr
  • Sie arbeiten am Projektstandort Köln bzw. remote mit Kollegen aus der IT und dem Fachbereich zusammen und erstellen in agilen Sprints lauffähige Softwarekomponenten
  • Sie arbeiten in einem kollegialen, motivierten Team und übernehmen Aufgaben in der Hostentwicklung
  • Sie erstellen Code und Batches bzw. führen Änderungen an bestehendem Code und Batches sowie DB2 Tabellen durch
  • DevOps und agile Softwareentwicklung sind keine Fremdworte für Sie und Sie engagieren sich im Team, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen

Technische Anforderungen:

  • Sie haben eine versicherungs- oder IT-technische Ausbildung bzw. ein Informatik-, Mathematik- oder vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie beherrschen Cobol in einer Client/Server-Infrastruktur
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken (vorzugsweise DB2 unter z/OS) und in SQL

Fachliche Anforderungen:

  • Sie kennen die Fachlichkeit eines Versicherungskonzerns (Kranken Leistung) und nach Möglichkeit haben Sie bereits mehrjährige Erfahrung in diesem Kontext
  • Vorkenntnisse zu agilen Vorgehensmodellen wie z. B. Scrum oder Kanban sind von Vorteil
  • Sie arbeiten gerne im Team, überzeugen mit Ihrem analytischen und konzeptionellen Denkvermögen und bereiten Ihre Ergebnisse adressatengerecht auf
  • Sie haben gute kommunikative Fähigkeiten und verfügen über eine hohes Maß an Kundenorientierung
  • Kenntnisse im Bereich Scaled Agile Framework (SAFe) sind von Vorteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihren aktuellen Lebenslauf per Email an f.heymann(@)progressive.de mit Angabe zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihrem Gehaltswunsch (Bruttojahresgehalt) zu. Gerne können Sie mich auch unter der 017660502714 erreichen, um Details zu besprechen.

Selbstverständlich dürfen Sie diese Anfrage auch an Ihre Kontakte weiterleiten, bei erfolgreicher Vermittlung erhalten Sie von uns als kleines Dankeschön einen 250 € Amazon-Gutschein und natürlich meine ewige Dankbarkeit. 😊

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben