CMC Project Manager (m/w/d) (PR-33904029)

Ort: Baden-Württemberg, Deutschland    |  Home office möglich
Gehalt: -
Spezialisierungen: Life Sciences
Vertragsart: Freelance
Jetzt bewerben

Als freiberufliche Person sind Sie erfahren im Projektmanagement des Bereichs CMC?

Aktuell suche ich für unseren Kunden, einem Unternehmen der Pharma/Biotechnologie in Süddeutschland, nach geeigneten Fachleuten für die Rolle „CMC Project Manager (m/w/d)".

Aufgabenbereich:

  • Betreuung der CMC-bezogene Projektaktivitäten für die automatisierte Herstellung
  • Managen von Projektaktivitäten wie Technologie-/ Prozessentwicklung, Transfer, GMP Herstellung und Qualitätskontrolle und Zusammenarbeit mit den Managern der Arzneimittel-Entwicklung
  • Verantwortung und Entwicklung des kompletten Zyklus (von der Planung bis zum Abschluss) und neuer Projektpläne gemeinsam mit den Projektpartnern
  • Steuerung der Teamarbeit mit Ihren Kollegen der betreffenden Abteilungen R&D, Manufacturing, Quality, Regulatory, Intellectual Property und Legal
  • Koordinierung und Überprüfung der CDMO-Aktivitäten, insbesondere der Einhaltung der qualitätskonformen Herstellung, Timelines und Budget
  • Konsilidierung der projektspezifischen Informationen und Verantwortung für die Berichte an das Management
  • Identifizierung von Risiken, Überprüfung des Projektreifegrads und Entwicklung Maßnahmen, um herausfordernde Projektziele zu erreichen
  • Mitgestaltung eines wachsenden Unternehmensbereichs und damit Unterstützung der Leitungsfunktionen

Erforderte Erfahrungen:

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Leitung von komplexen Projekten in der biotechnologischen/pharmazeutischen Industrie oder mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich der Herstellung und Abfüllung flüssiger Arzneimittel
  • Kenntnisse der relevanten ICH- und GMP-Richtlinien und Erfahrung in der Herstellung von klinischen Prüfpräparaten sind von Vorteil
  • Exzellente Kommunikation, Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenz mit der Motivation effektiv in einer Team-/Matrixumgebung zu arbeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Details:

  • Projektdauer bis ca. Ende des Jahres (6-8 Monate)
  • Arbeitsvolumen ab mindestens 0,6 FTE - 1,0 FTE bzw. ab 3 Tage/Woche
  • Diese Rolle erfordert eine Präsenz vor Ort für mindestens 50% der Zeit; später bis 80% remote

Hat das Projekt Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt online oder direkt per E-Mail mit Ihrem aktuellen Lebenslauf und Ihrem Stundensatz - ein Anschreiben wird nicht benötigt.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen!

Herzliche Grüße,

Monika Schäffer

Candidate Consultant

Life Sciences - Pharma & Biotechnologie

E-MAIL: m.schaeffer[at]progressive.de

Jetzt bewerben