Clinical Auditor (m/w/d) für Medizinprodukte

Ort: München, Bayern, Deutschland
Gehalt: €70000 - €75000 per annum + betriebliche Altersvorsorge
Spezialisierungen: Life Sciences
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Ihre Leidenschaft gilt der Medizintechnik und die Gesundheit von Patienten und die Sicherheit von Medizinprodukten stehen für Sie an erster Stelle? Bei Ihrer täglichen Arbeit legen Sie Wert auf Qualität und Präzision und übernehmen gerne Verantwortung? All das und noch viel mehr finden Sie in der Position als Clinical Auditor (m/w/d) für Medizinprodukte bei einem guten Kunden von mir in München.

Die Aufgaben umfassen

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von klinischen Audits im Rahmen der Qualitätsmanagementsysteme von Herstellern von Medizinprodukten und deren Lieferkette
  • Review von QM-Dokumenten und Prozeduren für die klinische Forschung
  • Sachgemäße Anwendung von relevanten IT-Systemen für die Planung und Dokumentation von Zertifizierungsprozessen für klinische Audits
  • Vorbereitung von internen Prozeduren und Formblättern für klinische Audits
  • Bereitstellung von Schulungsmaterialien für Themen im Zusammenhang mit klinischen Audits sowie Durchführung von internen und externen Schulungen
  • Review von regulatorischen und normativen Anforderungen
  • Verantwortungsvolle Kommunikation mit Projektkoordinatoren, Projektleitern sowie mit Kunden während der Planung und Durchführung von Projekten

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin oder Lebenswissenschaften (Master oder Promotion)
  • Mindestens vier Jahre Erfahrung im Bereich der klinischen Forschung mit Medizinprodukten
  • Idealerweise Ausbildung als Qualitätsmanagement-Auditor/in
  • Erfahrung als Auditor/in im Rahmen der Implementierung von EN ISO 13485, EN ISO 14155, EN ISO 9001:2015, MDD, AIMDD, MEDDEV, z. B. 2.7/1, 2.7/3, 2.7/4
  • Erfahrungen im Bereich der Meldungen von Vorkommnissen und schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen
  • Hohe Kompetenz der Qualitätsmanagementsysteme sowie MS Office-Anwendungen
  • Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität mit einem überzeugenden Auftreten
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude am Reisen (Reisetätigkeit zwischen 30-60% der Arbeitszeit)

Das bietet Ihnen das Unternehmen

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Festanstellung bei einem der Top-Arbeitgeber der Branche
  • Einblick in unterschiedlichste Unternehmen und innovative Technologien
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten mit einem klar definierten Entwicklungsplan
  • Hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Hohe Qualität für Ihren Karriereweg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns direkt Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum an j.schust[at]progressive.de

Als Spezialistin in der Medizintechnik betreue ich Ihren Bewerbungsprozess von A-Z und stehe Ihnen exklusiv als Beraterin zur Seite, wenn es darum geht, einen weiteren Schritt in Ihre Zukunft zu gehen.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Johanna Schust

Associate Principal Consultant
Medical Devices

Jetzt bewerben