Abteilungsleiter (m/w/d) für die SPS-Programmierung!

Ort: Zülpich, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gehalt: €60000 - €80000 per annum + Verhandlungsbasiert
Spezialisierungen: Ingenieurwesen
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Sie möchten sich beruflich verändern? Sie suchen nach anderen Teamstrukturen und oder nach besseren Perspektiven? Ihre Leidenschaft sind anspruchsvolle Entwicklungsaufgaben und komplexe Technologien im Bereich der SPS-Steuerungen? Sie möchten in einem starken Team mit modernster Technik arbeiten und Sie sind bereit zu Beginn Ihrer neuen Tätigkeit Verantwortung zu übernehmen?

Dann lesen Sie weiter und bewerben Sie sich bei mir, ich gebe Ihnen gerne weitere Auskunft!

Abteilungsleiter (m/w/d) für die SPS-Programmierung gesucht!

>>Raum Köln << >>Festanstellung>>

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Programmierung einzelner Programmbausteine (FUP, AWL, KOP)
  • Programmierung der gesamten Anlagen und Maschinen mittels S7 und Tia Portal
  • Erstellung und Neuentwicklung von Speicherprogrammierbarer Steuerungen für individuelle Sonderwünsche der Anlagen und Maschinen vom Kunden
  • Hauptverantwortlich für die gesamten Programmierungsarbeiten
  • Leitung, Organisation und Führung der SPS-Abteilung
  • Fachliche und disziplinarische Führung von 3 SPS-Programmierern
  • Arbeitsvorbereitung, Ausführung und Arbeitsüberwachung der SPS-Programmierungen
  • Projektplanung und -Leitung sowie Einbringung eigener Ideen in die Konzeptionierung und Konstruktion von Sondermaschinen und Anlagen bezüglich Fragen und Thematiken zur Umsetzbarkeit der Programmierung an den Anlagen und Maschinen.
  • Austausch mit Lieferanten und Herstellern zu Anforderungen und Konzeptideen von Sondermaschinen
  • Einsätze bei Kunden vor Ort
    • Programmierung der Maschinen und Anlagen
    • Überprüfung der Programmierung mit Fehlersuche und -Analyse

Das sind unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker, Mechatroniker, Techniker (m/w/d) oder vergleichbar
  • Starke Programmierungskenntnisse in Siemens S7 und Tia Portal
  • Kenntnisse von Antriebssteuerungen wie Ströber, Festo oder Omron
  • Erste Erfahrungen in der fachlichen und/oder disziplinarischen Führung von Mitarbeitern
  • Grundlegenden Kenntnisse von mechanischen und maschinellen Abläufen
  • Kenntnisse in der Robotik sind wünschenswert
  • Motivierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der Herstellung von Baugruppen sind wünschenswert
  • Reisebereitschaft von 20% hauptsächlich in Deutschland mit gelegentlichen Einsätzen im internationalen Raum

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Transparenz, Vertrauen und Wertschätzung
  • Moderner Arbeitsplatz
  • Individuell zugeschnittene Vorteile

Starten Sie jetzt durch und gestalten Ihre eigene berufliche Karriere.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf & Zeugnisse) per Mail an m.anton(at)progressive.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter der 0211 9755 3317.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Matthias Anton

Progressive, ein Geschäftszweig der SThree Temp Experts GmbH

Georg-Glock-Str. 3 40474 Düsseldorf

T: +49 (0)211 9755 3317

E: m.anton(at)progressive.de

W: https://www.progressiverecruitment.com/de-de/

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben