Konventionelle Energien

 

Konventionelle Energiegewinnung ist für Industriegesellschaften wie Deutschland eine wesentliche Voraussetzung für Wohlstand und Wirtschaftswachstum. Neben Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreibern gibt es auch zahlreiche Zulieferunternehmen, wie Hersteller von Windenergieanlagen oder Maschinenbauer.                                                                                                    

Unsere Berater bei Progressive verfügen über die notwendigen Fachkenntnisse, um zeitnah passgenaue Kandidaten im Bereich Konventionelle Energien für Sie zu finden. Unsere Expertise bezieht sich insbesondere auf die Bereiche Arbeitssicherheit, Planung, Konstruktion, Inbetriebnahme, Projektmanagement, sowie Qualität und Überprüfung.     

Leistungselektroniker für Photovoltaikwechselrichter (m/w/d)
Gehalt: verhandlungsfähig
Ort: Hagen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Vertragsart: Festanstellung
Mehr erfahren
Weitere Jobs suchen

5 Tipps, um Burnout am Arbeitsplatz zu vermeiden

13 Aug 2020

Burnout ist ein Syndrom, das durch chronischen, unkontrollierbaren Stress am Arbeitsplatz entsteht. Burnout geht häufig mit einer Depression einher und lautet daher in der Diagnose des Psychologen stressbedingte Überlastungsstörung, Depression, Angststörung o.ä. Es ist ein Komplex aus verschiedenen Krankheiten und Symptomen, welche zusammenhängen und aufgrund einer Überlastung entstehen.

Energiewende - Der Netzausbau in Deutschland

05 Aug 2020

Bis 2022 werden die deutschen Kernkraftwerke schrittweise außer Betrieb genommen. Aus diesem Grund müssen in den nächsten Jahren über 7.500 Kilometer im Übertragungsnetz optimiert, verstärkt oder neu gebaut werden. Südlink ist die Bezeichnung eines von den Übertragungsnetzbetreibern TenneT TSO und TransnetBW geplanten Korridors zum Bau der oben genannten HGÜ-Leitungen. Dies erfolgt im Rahmen des Netzentwicklungsplans Deutschlands.

7 Tipps für Freelancer - So gelingt die Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber

30 Jul 2020

Freelancer prägen die moderne Arbeitswelt. Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen setzen für Projekte oder auch längerfristige Engagements auf Selbständige. Nicht umsonst steigt die Zahl der Solo-Selbständigen in Deutschland kontinuierlich an. Um noch erfolgreicher mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, helfen diese sieben Tipps.