Hinter den Kulissen unserer Personalberatung - Teil 1

Um als Unternehmen passende Arbeitnehmer zu finden, müssen Sie Ihre eigene  Recruiting-Qualität verbessern. Aufgrund fehlender Kapazitäten und Ressourcen gestaltet sich dies jedoch oftmals schwierig. Zudem ist die interne Rekrutierung zeit- und kostenaufwendig. Erfolgversprechender ist es daher, die Personalbeschaffung auszulagern und eine professionelle Personalberatung zu beauftragen. 

Doch seit der Corona-Krise hat sich vieles geändert. Unternehmen überdenken ihre internen Strukturen und passen ihre unternehmerischen Prozesse an. Zudem veranlassen viele Firmen Einstellungsstopps oder entlassen Personal. Doch gerade jetzt sollten Unternehmen die Weichen für die Zukunft stellen, denn der “War for Talents” wird auch nach der Krise weitergehen.

In unserer Artikelserie möchten wir Ihnen einen tieferen Einblick in unsere Arbeitsweise, genauer gesagt, unseren Service Cycle geben. In nur fünf Schritten vermitteln wir für Unternehmen passgenaue Fach- und Führungskräfte im MINT-Bereich. Im ersten Teil unserer Serie erklären wir Ihnen wie unsere Bedarfsanalyse sowie die Bewerbersuche für Unternehmen von statten geht, die auf der Suche nach Freiberuflern oder Experten in der Arbeitnehmerüberlassung sind.

So läuft die Zusammenarbeit mit Progressive Recruitment ab

Unternehmen sollten sich schon jetzt für die Zeit nach der Krise rüsten: Um die Produktion oder das Geschäft wieder in vollem Umfang hochzufahren, sollte die Sichtung nach Fach- und Führungskräften schon jetzt hohe Priorität haben. Unternehmen riskieren sonst unterbesetzt zu sein, wenn der Betrieb sich wieder darauf konzentrieren muss, das Geschäft anzukurbeln. Corona hat zu vielen Entlassungen geführt, aber das bedeutet im Umkehrschluss auch, dass viele qualifizierte Arbeitnehmer in den kommenden Monaten nach Jobs und Projekten suchen. 

Die letzten 12 Monate waren insbesondere für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer eine große Herausforderung. Die Corona-Krise hat viele Branchen der deutschen Wirtschaft schwer getroffen. Hinzu kommt, dass die Arbeitswelt seit Jahren mit einem ernsthaften Fachkräftemangel, insbesondere im MINT-Bereich, zu kämpfen hat. Die Fachkräftelücke in Berufen mit MINT-Schwerpunkt – also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – ist corona-bedingt in Deutschland stark geschrumpft. Doch der langfristige Bedarf ist nicht gesunken. Bis auf die Bauberufe ist die MINT-Lücke unter anderem bei IT-, Energie- und Elektro, Maschinenbau-, Fahrzeugbau-, Metall sowie den Chemieberufen massiv geschrumpft. 

Wir von Progressive Recruitment unterstützen Sie bei der Suche nach talentierten Freelancern und Experten in der Arbeitnehmerüberlassung. Wir berücksichtigen nicht nur Ihre Anforderungen, sondern achten zudem auf den „Cultural Fit” zwischen Bewerber und Unternehmen. Unsere Berater legen höchsten Wert auf das sogenannte „Perfect Match“: Jede Vermittlung soll passgenau erfolgen und beide Seiten - Bewerber und Unternehmen - zufriedenstellen. Um solche Talente zu finden, bedarf es einem großen Netzwerk und Personen, die sich ausschließlich um die Suche des Zielprofils kümmern.

Unser Service für Kunden, die Experten in der Freiberuflichkeit oder Arbeitnehmerüberlassung suchen

Für Kunden, die auf der Suche nach Freiberuflern oder Experten in der Arbeitnehmerüberlassung sind, bieten wir einen umfassenden Prozess an, um Unternehmen und Bewerber zusammen zu bringen. Wie genau unser Vermittlungsprozess aussieht, erklären wir Ihnen im Folgenden. Beginnen wir mit dem wichtigsten Schritt:

Die Bedarfsanalyse

  • Erstes Kennenlernen
  • Erörterung des Bedarfs
  • Formulierung der Jobbeschreibung
  • Erstellung eines Skill-Sets
  • Erstellung des Bewerberprofils

Bevor unsere Personalberater mit der Suche nach passenden Talenten für Ihr Unternehmen beginnen, wird im ersten Schritt eine Bedarfsanalyse erstellt. In einem persönlichen oder auch virtuellen Gespräch erörtern Sie gemeinsam mit unserem Recruiter Ihren Bedarf an Personal und fertigen auf Basis Ihrer bereitgestellten Informationen ein detailliertes Bewerberprofil für jede gesuchte Stelle an. Wir arbeiten dieses Profil daraufhin weiter aus und erstellen passend dazu das erforderliche Skill-Set, sowie die entsprechende Stellenausschreibung. Während des Gesprächs möchten wir vor allem Sie als Kunde kennenlernen und verstehen. Nur so können wir die bestmöglichen Talente für Ihr Unternehmen finden.

Die Bewerbersuche

  • Zugriff auf unser exklusives Fachkräfte-Netzwerk
  • Aktive Suche und Vorgespräche
  • Vorqualifizierung der Bewerber

Sobald die Bedarfsanalyse fertiggestellt wurde, machen sich unsere Berater auf die Suche nach dem „Perfect Match“. Dafür wird vor allem unsere globale Datenbank mit mehr als 2 Millionen Talenten aus den Bereichen Bauwirtschaft & Immobilien, Global Energy, Ingenieurwesen, IT und Life Sciences genutzt. Doch nicht nur bestehende Profile werden geprüft, die Stellenbeschreibung wird zusätzlich auf sämtlichen Jobportalen und den eigenen sozialen Netzwerken wie beispielsweise LinkedIn und XING geteilt. 

Sobald geeignete Bewerber identifiziert wurden, werden diese von unserem Berater kontaktiert. Besteht ein tatsächliches Interesse an der Vakanz und einer Zusammenarbeit mit dem suchenden Unternehmen, führen wir mit den potentiellen Bewerben detaillierte Vorgespräche. Dabei wird geprüft, ob diese tatsächlich die Voraussetzungen für die Stelle erfüllen und fachlich geeignet sind. Dieser Prozess stellt sicher, dass nur tatsächlich relevante Talente in die engere Auswahl kommen. Dabei ist uns wichtig, dass wir uns auch auf die persönlichen Eigenschaften und Werte der Bewerber konzentrieren, denn nicht nur die Qualifikationen, sondern auch die Person muss zum suchenden Unternehmen passen.

Unser Vermittlungsprozess beinhaltet die bestmögliche, persönliche Betreuung und Transparenz. Nachdem die Bedarfsanalyse erstellt und eine Auswahl an qualifizierten Bewerbern zusammengestellt wurde, kommen wir so langsam in die Endphase unseres Prozesses. 

Unser Service für Kunden, die Fachkräfte in Festanstellung suchen

Für Kunden, die Fachkräfte in Festanstellung suchen, bieten wir zwei Optionen an: Die Erfolgsbasierte Suche (Standard Service) und das Direktsuchmandat (Premium Service)

Mit der Erfolgsbasierten Suche erwartet Sie folgendes: 

  • Erstellung einer umfangreichen Bedarfsanalyse
  • Vorselektion und Überprüfung der Kandidaten
  • Spezifische Informationen als Zusammenfassung über die Bewerber
  • Auf Wunsch: Übernahme der Angebotsverhandlung als neutraler Vermittler

Die Provision wird erst bei Arbeitsantritt des Bewerbers fällig. 

Mit dem Direktsuchmandat erwarten Sie folgende Vorteile: 

  • Erstellung einer umfangreichen Bedarfsanalyse
  • Vorselektion und Überprüfung der Kandidaten
  • Spezifische Informationen als Zusammenfassung über die Bewerber
  • Auf Wunsch: Übernahme der Angebotsverhandlung als neutraler Vermittler
  • Zusätzliche Personalberater auf der Suche nach passgenauen Kandidaten
  • Regelmäßige Fortschritts- und Qualitätsberichte

80% unserer Kunden vertrauen auf unser Direktsuchmandat, da die Besetzungswahrscheinlichkeit hier bei 95% liegt. 

Bei einer Direktsuche kann die Provision geteilt oder auch gedrittelt werden.

 

In Teil zwei unserer Artikelserie werden wir Ihnen Einblicke zur Organisation der Vorstellungsgespräche, Unterstützung und Übernahme administrativer Aufgaben sowie der Nachbetreuung geben. Dabei beziehen wir uns hauptsächlich auf den Vermittlungsprozess, welchen wir unseren Kunden anbieten, die auf der Suche nach Experten in der Freiberuflichkeit oder Expertenüberlassung sind.

____________________

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Personalvermittlung wissen wir worauf es im Bewerbungsprozess ankommt und kennen die Besonderheiten, die es zu beachten gilt. Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich von unseren Services überzeugen. Füllen Sie dafür einfach unser Kontaktformular aus. 

Was ist ein Over-the-Air-Update?

15 Jun 2022

Mit der steigenden Zahl autonomer Fahrfunktionen und intelligenter Technik in Fahrzeugen steigt der Bedarf an Lösungen, um Programme und Funktionen auf den neusten Stand zu bringen. Autohersteller setzen deshalb auf sogenannte „Over-the-Air-Updates“ (OTA). Wir zeigen Ihnen, was es damit auf sich hat.

Recruiting als Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen

14 Apr 2022

Wir müssen Ihnen nichts vom viel zitierten Fachkräftemangel erzählen oder davon, wie schwer es ist, qualifizierte Arbeitskräfte auf dem Markt zu finden. Sprechen wir deshalb lieber direkt von Recruiting. Wir zeigen Ihnen, welche Stellschrauben auch in Ihrem Unternehmen zum Erfolg führen können.

Zwischen Fortschritt und Misstrauen - wie die Technologie-Skepsis Innovationen hemmt

19 Jul 2022

Die Gesellschaft ist von einer digitalen Spaltung durchzogen. Einerseits nutzen wir die Möglichkeiten, die innovative Technologien uns bieten, andererseits herrscht immer noch Misstrauen und Angst vor dem digitalen Unbekannten. Achtsamkeit ist zwar im Umgang mit Daten immer angebracht, doch was kostet uns eine zögerliche Einstellung? Und welches Potential wird dabei oft verschenkt?

Markttrends in der Real Estate Branche – ein Überblick

02 Jun 2022

Die Immobilienbranche ist eine sehr dynamische Branche, die wie viele andere Sektoren stark von den Megatrends Globalisierung und Digitalisierung geprägt ist. Doch es gibt darüber hinaus noch weitere Markttrends, die es im Bereich Real Estate zu beachten gibt.