Digitale Zeiterfassung auf der Baustelle

Die digitale Zeiterfassung ist in manchen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Auch im Baustellenbereich finden solche Systeme immer mehr Anklang. Sie bieten unter anderem mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit für alle Beteiligten. Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer können von der Einführung solcher Zeiterfassungssysteme profitieren.

Folgende Infografik zeigt, was eine digitale Zeiterfassung können muss und welche Vorteile sie für ein Unternehmen mit sich bringt (bitte klicken, um zu vergrößern):

Digitale Zeiterfassung

Sie interessieren sich für einen Job in einem Betrieb, der mit einer digitale Zeiterfassung arbeitet? Wir von Progressive unterstützen Sie gerne bei der Jobsuche. Unsere hochqualifizierten Berater managen Ihren gesamten Bewerbungsprozess von Anfang bis Ende. Sie stellen Ihnen exklusive Positionen vor, bereiten Sie gründlich auf die Bewerbungsgespräche vor und kümmern sich um die Vertrags- und Gehaltsverhandlungen. Dieser Rundum-Service steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Melden Sie sich noch heute bei unserem Progressive-Team!

Auf unserer Homepage finden Sie zudem eine Vielzahl an interessanten und exklusiven  Stellenangeboten!

Neue Chancen für Unternehmen: Profitieren Sie von gewonnenen Kapazitäten und Kompetenzen

07 Jul 2020

Ein Virus hat die Arbeitswelt global auf den Kopf gestellt. Viele Unternehmen haben die Lockdown-Maßnahmen und staatlichen Vorgaben hart getroffen. Unternehmen können positive Schlüsse ziehen und gestärkt aus der Krise hervortreten. Wir haben mögliche Chancen für Sie zusammengefasst.

Ein Ausblick auf die neue alte Arbeitswelt

12 Mai 2020

In der aktuellen Arbeitswelt 4.0 stehen die Digitalisierung und damit auch flexible Arbeitsmodelle im Vordergrund. In unserer “So arbeitet Deutschland”-Studie aus dem Jahr 2019 gaben die Befragten Arbeitnehmer an, dass jedoch lediglich 12 Prozent der Arbeit im Homeoffice erledigt wird.

Zusammenarbeit mit einem Personalvermittler - Teil 3

29 Jun 2020

In unserem dritten und letzten Teil der Blog-Reihe "Zusammenarbeit mit einem Personalvermittler" zeigen wir Ihnen 9 Tipps, wie Sie die Zusammenarbeit mit einer Personalberatung optimieren und deren Vorteile optimal nutzen.

Mehrwertsteuersenkung 2020: Was Freelancer beachten sollten

30 Jun 2020

Anfang Juni 2020 wurde in Deutschland ein Maßnahmenpaket von der Regierung verabschiedet, das die finanziellen Folgen der Corona-Krise abmildern soll. Insgesamt knapp 130 Milliarden Euro umfasst das Paket, das auch „Marshallplan 2.0“ genannt wird, in Anspielung auf den nach dem Zweiten Weltkrieg von den USA entworfenen Marshallplan, der die europäische Wirtschaft wieder in Gang bringen sollte.